Perlen im Naturschutzgebiet Pfistertal bei Vilshofen

NSG Pfistertal c Naturpark Hirschwald 620x372 Perlen im Naturschutzgebiet Pfistertal bei Vilshofen
Das ehemalige Schlämmbecken des Kalksteinwerks Vilshofen ist inzwischen zu einem Refugium für viele seltene Arten geworden. Das Naturschutzgebiet wird vom LBV betreut. Gebietsbetreuer Rudi Leitl führt uns am 21.08. von 9 – 11 Uhr zu diesem Kleinod der Natur im Vilstal

Treffpunkt:
Parkplatz Riedener Straße in Vilshofen (Nähe Wertstoffhof)

Kosten:
keine

Veranstalter/Ansprechpartner:
Bund Naturschutz Amberg-Sulzbach
Obere Gartenstr. 3
92237 Sulzbach-Rosenberg
Homepage: http://www.amberg-sulzbach.bund-naturschutz.de/

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>