Starker Geburtenanstieg im Fledermaushaus

Im Fledermaushaus in Hohenburg im Naturpark Hirschwald rührt sich was: Deutschlands einzige Wochenstube der Großen Hufeisennase kann dieses Jahr einen starken Geburtenanstieg verzeichnen. Bisher wurden im Jahr 2014 50 Geburten registriert im Vergleich zu 37 im Jahr 2013! Hier ist eine Grafik der Populationszahlen der letzten Jahre:

Entwicklung Große Hufeisennase Starker Geburtenanstieg im Fledermaushaus

Entwicklung (c) Rudi Leitl

Inzwischen fliegen schon alle Jungen des Jahrgangs 2014. Weil die Geburten dieses Jahr so früh einsetzten, steigt erfreulicherweise auch die Überlebenswahrscheinlichkeit für den ersten Winter. Denn die Jungen sind bis zu den ersten Kälteeinbrüchen schon älter und kräftiger. Also summa summarum ein sehr gutes Hufeisennasenjahr!

Wie die Jungen aussehen, zeigt dieses Foto aus der Wochenstube der jungen “Hufis”, wie sie von ihren Fans genannt werden, unter den Dachsparren des Fledermaushauses in Hohenburg.

P1070390 Starker Geburtenanstieg im Fledermaushaus

Junge Hufeisennase (c) Rudi Leitl

Rudi Leitl, der Projekt-Leiter des EU-LIFE-Projekts “Große Hufeisennase”, führt regelmäßig Freitag abends von 18-20 Uhr interessierte Besucher durch das Fledermaushaus. Es lohnt sich auf jeden Fall – Herr Leitl ist ein hervorragender Kenner aller Details im Leben der Fledermäuse und schafft es, mit seinem Engagement und seiner Begeisterung auch bisher skeptische oder gar ängstliche Besucher davon zu überzeugen, wie interessant, ungewöhnlich und schützenswert unsere heimischen Fledermausarten sind.

Weitere Infos: www.fledermaushaus-hohenburg.de

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>