Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals im Naturpark Hirschwald

european h d logo Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals im Naturpark Hirschwald

Tag des offenen Denkmals – Logo

 

Auch im Naturpark Hirschwald finden zum Tag des offenen Denkmals am 8. September 2013 interessante Veranstaltungen statt unter dem Motto “Unbequeme Denkmäler”:

Kastl – Ehemalige Baustelle der Reichsautobahn
Der Trassenverlauf, die Verlegung der Reichsstraße, die Wasser- und Stromversorgung, die Grundenteignungen, der Humusabtrag, das Arbeitslager und das Rasthaus Kastl sind Themen der einst geplanten und in Teilabschnitten – so auch hier –

begonnenen “Nibelungen-Autobahn”.
Beginn: 14 Uhr
Führung: Ortsheimatpfleger Hermann Römer
Treffpunkt: Schulparkplatz, festes Schuhwerk erforderlich!

Ursensollen – Ehemaliges Eisenbahnviadukt im Haager Tal
Das Viadukt entstand in den Jahren 1902/1903 und war eine der vielen Eisenbahnbrücken der Lokalbahn Amberg-Lauterhofen (1903-1973). Die so genannte “Ohrwaschelbrücke” ist mit ihren typischen Bögen eine architektonische Besonderheit.
Beginn: 14 Uhr
Führung: Ortsheimatpfleger Josef Schmaußer
Treffpunkt: An der AS 27 zwischen Haag und Köfering, festes Schuhwerk erforderlich!

In der Stadt Amberg sind 6 Führungen zu verschiedenen Bauwerken und Themn angeboten. Näheres dazu unter www.tag-des-offenen-denkmals.de

Ein Beitrag von Naturpark Hirschwald

Naturpark Hirschwald

Hauptstr. 4
92266 Ensdorf

Telefon

  • +49 (0) 96 24 / 9 02 11 91

Faxnummer

  • +49 (0) 96 24 / 9 22 57 47

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>