Samstag 04.10.2014: Wanderung über Halde Hoheward, die größte Haldenlandschaft Europas.

Sonntag 05.10.2014, 12.10.2014, 19.10.2014, 26.10.2014: Schlossanlagen-Führung rund um das Wasserschloss Raesfeld.

Lassen Sie am Donnerstag, 09.10.2014, ihre eigenen Äpfel pressen und nehmen Sie den Saft Ihrer Äpfel wieder mit nach Hause.

Donnerstag 09.10.2014: Exkursion “Pilze finden auf der Halde” in Dinslaken.

Freitag 10.10.2014: Brainwalking-Touren durch verschiedene Wald-, Wiesen- und Feldbiotope mit Fokus auf die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

Am 05.09.2014 wurde mit dem Durchschneiden eines Trassenbandes die Erdkabel-Ausstellung im Naturparkhaus Tiergarten Schloss Raesfeld eröffnet.

Die beliebten Broschüren “Mal wieder raus! – 20 Tipps für Neugierige” und die Broschüre der NaturparkPartner konnten unterstützt durch den Landschaftsverband Rheinland neu gedruckt werden.

Samstag 11.10.2014: Bei diesem Treffen dreht sich alles um die Verarbeitung einer fast vergessenen Frucht, der Quitte.

Sonntag 19.10.2014: Auf dieser ca. 12 km langen Wanderung in dem westlichen “vergessenen” Teil der Haard begegnen uns natürliche und zeitgeschichtliche Zeugen der Haard.

Die Apfelernte steht vor der Tür. Für alle, die gerne genießen und die Herkunft des Saftes kennen wollen, bietet die Biologische Station Kreis Recklinghausen e.V. die Gelegenheit, professionell aus der eigenen Ernte Saft pressen zu lassen.

Der NaturparkPartner “Kornbrennerei Böckenhoff” hat neue Besitzer.

Am 11.09.2014 fand die jährliche Vorstands- und Mitgliederversammlung des Naturparks Hohe Mark – Westmünsterland statt.

Die Werbefläche eines LKWs wirbt für den Naturpark und für die Gemeinde Raesfeld.

Sonntag 12.10.2014: Der Herbst ist die Zeit der Ernte und der Farben.

Sonntag 12.10.2014: Das Aachener Klavierduo der beiden Ukrainer Alina Wesselowski und Dmitri Wesselowski spielt Mozarts Sonaten zu vier Händen.

Samstag 18.10.2014: In Theorie und Praxis erfahren Sie die positive Wirkung unserer heimischen Wildkräuter und -früchte auf den menschlichen Organismus.

Mittwoch 22.10.2014: In Dinslaken laden wir Sie zu einem Kräuter-Spaziergang auf der Halde ein.

24. – 26. Oktober 2014: Die Seele “baumeln” lassen, Körper und Geist verwöhnen, Zeit für Schönes – ein Luxus, der in unseren täglichen Abläufen oft zu kurz kommt. Genießen Sie ein entspanntes Wochenende.

Samstag 25.10.2014: Der Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene verbindet viel Spaß und aktives Ausprobieren von Fotografie und Naturerlebnis.

Samstag 25.10.2014: Einladung zu einem Erlebnisspaziergang durch die Raesfelder Freiheit.

Samstag 25.10.2014: Lernen Sie zur Herbsteszeit die heilenden Kräfte der Wurzeln von Eibisch, Beinwell oder Baldrian kennen.

Sonntag 26.10.2014: Bei einer naturkundlichen Wanderung rund um den alten Klosterstandort werden viele weitere alte Spukgeschichten aus der Hohen Mark erzählt wie die vom „Homännchen“ oder vom gemeinen „Mooswicht“ und „verwunschene Orte“ wie die „Galgenbuche“ aufgespürt.