Es ist wieder soweit, die Natur zeigt ihre Fülle und die Wildpflanzen strecken sich uns zum Ernten entgegen. Eine Veranstaltung am Sonntag,12.08.2018.

Eine naturkundliche Wanderung mit ca. 10 Stationen am Sonntag, 12.08.2018.

Während des Besuches dieses besonderen Ortes am Donnerstag, 23.08.2018 im Industriepark Nord.Westfalen werden wir den zumeist kleinen und unscheinbaren Bewohnern und ihren beeindruckenden Überlebensstrategien auf die Spur kommen.

Man sieht nur, was man weiß: In den Sommermonaten sind Fledermäuse um uns herum unterwegs, aber man muss auch wissen, wo man sie gut beobachten kann. Darüber erfahren Sie mehr bei einer Führung am Samstag, 25.08.2018.

Wieder einmal hat eine kleine Schafherde ihr Sommerquartier auf der Heidefläche bezogen.

Gönnen Sie sich die Augenweide der lila Heideblüte vor satt grünem Wacholder am Sonntag, 26.08.2018 und lassen Sie sich zu dem alten Wacholderhain in der Soerheide führen.

Auf dieser Wanderung am Samstag, 07.07.2018 möchte ich mit Ihnen und Ihren Kindern den Wald kennenlernen und erforschen!

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Halterner Stausee erstreckt sich über dünigem Gelände die Westruper Heide. Eine Führung am Sonntag, 26.08.2018 erwartet Sie.

Wir starten am Sonntag, 15.07.2018 vom Jammertal aus zur Gernequelle, durchqueren das romantische Gernebachtal und begeben uns dann zu den ehemaligen Fischteichen derer von Twickel.

Wir wandern am Sonntag, 15.07.2018 an den Mooren im Norden von Haltern am See vorbei, erfahren an der Flachskuhle einiges über das Handwerk der Linneweber.

568 heimische Wildbienenarten beeindrucken durch ihre enorme Vielfalt in Aussehen und Lebensweise. Im Vortrag von Janina Voskuhl erfahren Sie mehr am Samstag, 21.07.2018.

Der Naturpark Hohe Mark möchte seinen Bewohnern und Besuchern die Gelegenheit geben das Schutzgebiet besser Erleben und entdecken zu können.