Eine abwechslungsreiche Pflanzenexkursion durch die Üfter Mark mit Wissenswertem über Kräuter und alte Heilpflanzen und Spannendem über Bäume am Samstag,01.09.2018.

Die Dingdener Heide verbindet mit ihrer Kulturlandschaft den Niederrhein und das Münsterland. Feuchtwiesen, Heideflächen, Wallhecken, Kiefern- und Laubwälder bieten Lebensraum für eine Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Eine Führung am Sonntag, 30.09.2018.

Streuobstwiesen gehören zu den artenreichsten Biotopen Mitteleuropas. Eine Führung am Sonntag, 07.10.2018.

Am Alten Hof Schoppmann in Darup dreht sich einen Tag lang alles um die leckere und vielseitige Frucht am Sonntag, 07.10.2018.

Für den Naturpark Hohe Mark wurde ein neues Logo entwickelt und liegt jetzt vor.

– niedrige Seilelemente sicher und einfach aufbauen-Ein Kurs der Natur-ErlebnisSchule am 15.09.2018.

Bei einer naturkundlichen Wanderung rund um den alten Klosterstandort werden viele weitere alte Spukgeschichten aus der Hohen Mark erzählt am Sonntag, 14.10.2018.

Sommer- und Winterquartiere in den Baumbergen – Ein Vortrag von am Mittwoch 31.10.2018