Ach du grüne Neune – Kräuter für die traditonelle “Neunkräutersuppe” –

Vor langer Zeit warteten die Menschen im Frühjahr sehnsüchtig auf die ersten grünen Blättchen der Natur.
So sammelten sie
3 Pflanzen für die Gesundheit
3 für die Schönheit und
3 für die Fruchtbarkeit
um daraus die traditionelle „Neun Kräutersuppe“ herzustellen.
Auf der rund zweistündigen Wanderung werden Sie alle Pflanzen kennenlernen die für eine traditionelle „Neun Kräutersuppe“ benötigt werden und die Frühjahrsmüdigkeit vertreiben.
Kleine Kostproben werden gereicht und jeder Teilnehmer kann ein Script über die vorgestellten Pflanzen erwerben.

Naturparkführer Hohe Mark e.V.
Dortmunder Straße 74  |  D-45665 Recklinghausen
Tel: 02361 43051  |  E-Mail: info(at)hohemarkerleben.de

Es führt Sie: Reinhild Wieschus

Donnerstag, 13.04.2017 

Uhrzeit: 16:00 – ca. 18:00 Uhr

Treffpunkt:   Haltern am See,  Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben,

Kontakt:  r.wieschus@hohemarkerleben.de   I   Tel. (02360) 1223

Kosten:   7,00 €

Anmeldung:   bis zwei Tage vor der Veranstaltung

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark

Naturpark Hohe Mark

Hagenwiese 40
46348 Raesfeld

Telefon

  • (+49) 02865 609113

Faxnummer

  • (+49) 02865 609129

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>