Der sagenumwobene L(i)udgerusbrunnen bei Tannenberg

Westlich von Haltern liegt die kleine Ortschaft Tannenberg, dessen Name sich von „ton bzw. ten Annenberg” (zum Annenberg) ableiten lässt. Dort stand schon gegen Ende des Mittelalters eine zeitweilig nicht unbedeutende Walfahrtskapelle, in der ein wundersames Annenbild verehrt wurde. Die „alte“ St. Annenkapelle wurde bereits vor dem 30-jährigen Krieg zerstört. Erst im 20. Jh. wurde sie (weitgehend original aus hiesigen Natursteinen) wieder aufgebaut. Dem nicht genug, existiert in Tannenberg ein bemerkenswerter Brunnen, der als „tausendjähriger L(i)udgerusbrunnen“ bekannt ist. Nach mündlicher Überlieferung geht der Brunnen auf den hl. Ludger (gest. 809 in Billerbeck) zurück. Bei der Durchreise soll er eines Tages in der Bauernschaft Tannenberg das hl. Messopfer gefeiert haben. Nach der Feier klagten die Bauern über ihre Wassernöte und baten um Hilfe. „Euch soll geholfen werden”, sprach der hl. Ludger, griff zu seinem Bischofsstab und nach einigem Suchen stieß er mit dem Stab auf eine bestimmte Stelle, er sprach weiter: „Hier sollt Ihr einen Brunnen graben und Ihr werdet Wasser finden“. Die Tannenberger befolgten seinen Rat. Sie stießen bei einer nicht erwarteten geringen Tiefe auf eine Wasserader und waren hochbeglückt, endlich das Wasserproblem in ihrer Siedlungsgemeinschaft gelöst zu haben. Bei einer knapp 5 km langen Rundwanderung lernen wir sowohl die Kapelle als auch den Brunnen kennen. Die Tour startet am Uhlenhof, führt durch die Holtwicker Heide nach Tannenberg und wieder zurück.

Naturparkführer Hohe Mark e.V. Dortmunder Straße 74  |  D-45665 Recklinghausen Tel: 02361 43051  |  E-Mail: info(at)hohemarkerleben.de

Es führt Sie: Arno Straßmann

Treffpunkt:   Haltern am See, Gaststätte Uhlenhof, Holtwicker Straße 420

Kontakt: a.strassmann@hohemarkerleben.de   I   Tel. (02361) 43051

Kosten:   5,00 €, Kinder 3,00 €

Anmeldung:   bis zwei Tage vor der Veranstaltung.

Sonntag, 28.05.2017

Uhrzeit: 14:30 – ca. 17:00 Uhr

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark

Naturpark Hohe Mark

Hagenwiese 40
46348 Raesfeld

Telefon

  • (+49) 02865 609113

Faxnummer

  • (+49) 02865 609129

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>