Entstehung – wechselvolle Geschichte – Irrlichter

Veranstaltungsdatum: 05.05.2019 15:00 - 17:30

Wie sind sie entstanden? Welche Funktionen haben sie? Was machen die Mönche im Moor? Diesen und anderen Fragen gehen wir auf den Grund. Auf dem Rückweg machen wir noch Halt an alten Abgrabungen der Bauern der Gegend und hören die Geschichte vom Pütt.

Es führt Sie:  Christian Lynen

Treffpunkt:   Haltern am See,  Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben,

Kontakt:  c.lynen@hohemarkerleben.de   I   Tel. 02364/935330

Kosten:   9,00€, Kinder 5,00 €, NABU-Mitglieder frei

Anmeldung:   Anmeldung erforderlich bis drei Tage vor der Veranstaltung

Hinweise:   Begrenzte Teilnehmerzahl. Die Veranstaltung ist eine Kooperation des NABU Haltern am See mit dem Naturparkführer Hohe Mark e.V.

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark

Naturpark Hohe Mark

Hagenwiese 40
46348 Raesfeld

Telefon

  • (+49) 02865 609113

Faxnummer

  • (+49) 02865 609129

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>