Erweiterung der Naturparkfläche

Noch mehr Naturpark in der Region – Der Naturpark Hohe Mark verdoppelt sich

 

Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann überreichte im August 2019 die Anerkennungsurkunde zur Naturpark – Erweiterung an den ersten Vorsitzenden des Naturpark Hohe Mark Hubert Grothues.

Die Fläche des Naturparks erhöht sich damit auf 1.978 km². Nach den Naturparken Sauerland-Rothaargebirge, Teutoburger Wald / Eggegebirge und Bergisches Land ist er damit der viertgrößte Naturpark in Nordrhein-Westfalen.

Mit der Ausweitung des Großschutzgebietes Naturpark Hohe Mark profitieren ganze 938 km² Landschaftsfläche mehr als bisher von den Initiativen des Naturparks an der Schnittstelle von Niederrhein, Ruhrgebiet und Münsterland.

„Die Erweiterung ist eine Bereicherung für alle und noch mehr Platz für Naturparkerlebnisse“, versichert Hubert Grothues.

Diese große, einvernehmliche Erweiterung um attraktive und wertvolle Landschaften in den Kreisen Borken (Bocholt, Borken, Gescher, Isselburg, Reken, Rhede, Velen), Coesfeld (Coesfeld, Dülmen, Lüdinghausen, Nottuln, Olfen), Recklinghausen (Datteln, Dorsten, Haltern am See, Marl) und Wesel (Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck) sowie der kreisfreien Stadt Bottrop unterstreicht die Verankerung des Naturparks in der Region.

Nachhaltiger Tourismus und Naherholung, so wie Aktionen zur Umweltbildung werden gemeinsam durch die nun 27 Gemeinden und Städte nach Erweiterung mit dem Naturpark gefördert und realisiert.

„Die Zusammenarbeit mit den Kommunen, dem RVR und dem Hohe Mark Tourismus für den Hohe Mark Steig als zertifizierten Fernwanderweg laufen z. Zt. auf Hochtouren und wir freuen uns den Weg voraussichtlich im Frühjahr 2020 der Öffentlichkeit vorstellen zu können“, so Dagmar Beckmann.

 

Foto: Stefan Bröker

 

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark

Naturpark Hohe Mark

Hagenwiese 40
46348 Raesfeld

Telefon

  • (+49) 02865 609113

Faxnummer

  • (+49) 02865 609129

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>