Heilpflanzen in Hülle und Fülle für unsere Gesundheit – Kräuterbüschel.

Veranstaltungsdatum: 11.08.2019 10:00 - 12:30

Um den 15. August, Maria Himmelfahrt, wird eine jahrtausendealte Tradition gepflegt, die Kräuterweihe.

Die Menschen sammeln heilsame Kräuter zu einem Strauß, der Vieh und Mensch vor Unheil und Krankheiten schützen soll. Auch wir wollen diese Pflanzen suchen. Überall am Straßenrand leuchtet gelb die Goldrute. Für den einen ist es Unkraut, für den anderen ist es eine liebgewonnene Heilpflanze oder einfach für einen Blütentee im Winter. In der Volksmedizin wird von ihrer Heilkraft bei Nierenleiden berichtet, neuerdings spricht man sogar von einem Mittel, das bei Heuschnupfen Abhilfe schaffen soll. Was kann die Schafgarbe, die schon von weitem eine helle Leuchtkraft hat.

Vielleicht braucht die Leber Unterstützung?

Es wird Zeit die Pflanzen erkennen zu lernen um sie jetzt für den Winter für unsere Hausapotheke zu sammeln. Man sagt: Gegen oder für fast alles ist ein Kraut gewachsen.

Wir machen uns auf die Suche, entdecken und erkennen beim Spaziergang Kräuter, Wildpflanzen und Heilpflanzen, die sowohl der Ursprung unserer Nahrung, als auch Quelle von Arznei sind.

Nebenwirkungsfrei lassen wir uns mit der Natur ein, riechen, fühlen, probieren und lernen ihre Geheimnisse kennen.

Es führt Sie:  Carmen Berling

Termin: 11.08.2019

Zeit: 10:00 -12:30 Uhr

Treffpunkt:   Haltern am See,  Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben,

Kontakt:  c.berling@hohemarkerleben.de   I   Tel. 015738186540

Kosten:   12 € Erwachsene, 6 € Kinder

Anmeldung:   bitte per e-mail (falls nicht anders möglich telefonisch)

Hinweise:   feste Schuhe, lange Kleidung

Veranstalter:

Naturparkführer Hohe Mark e.V.

Dortmunder Straße 74  |  D-45665 Recklinghausen

Anbieter: Naturparkführer Hohe Mark e.V. Dortmunder Straße 74 | D-45665 Recklinghausen

Preis: 12,00 €

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark

Naturpark Hohe Mark

Hagenwiese 40
46348 Raesfeld

Telefon

  • (+49) 02865 609113

Faxnummer

  • (+49) 02865 609129

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>