Schloss Raesfeld – Schlossanlagen – Führung

und je nach Belegung einen Blick in den Rittersaal des interessanten Schlosses sowie eine Innenbesichtigung der Schlosskapelle aus dem Jahr 1658. Sie erhalten einen geschichtlichen Rückblick auf die wechselvolle Geschichte des Schlosses und deren Bewohner, den Ritter von Raesfeld und den Grafen von Velen, Sie hören die Erfolgsgeschichte wie es von einer kleinen Burg zum repräsentativen Residenzschloss des Reichsgrafen Alexander II, von Velen und dann zum Sitz der Akademie des Handwerks kam. Lassen Sie sich in die Zeit von 1260 entführen und hören Sie die spannende Geschichte wie aus kleinen Anfängen in den Wiesen, Wäldern und Mooren des Münsterlandes im Laufe der letzten 900 Jahre ein solch schönes Wasserschloss entanden ist.

Treffpunkt: Raesfeld, Schloss Raesfeld, Schlosskapelle

Preis: 2 €

Naturparkführer: Walter Großewilde

Mail: w.grossewilde(at)hohemarkerleben.de

Tel.:(02865)7398

Vorherige Anmeldung von Gruppen erwünscht!

Uhrzeit: 14:00 – ca. 15:00 Uhr

Ein Beitrag von Naturpark Hohe Mark

Naturpark Hohe Mark

Hagenwiese 40
46348 Raesfeld

Telefon

  • (+49) 02865 609113

Faxnummer

  • (+49) 02865 609129

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>