„Auf den Spuren der Eiszeit bei Tensfeld“

Veranstaltungsdatum: 07.10.2022

Foto: Makro Wayland Pixabay

Foto: Makro Wayland Pixabay

Samstag, 08.10.2022, 14 bis ca. 16 Uhr:

Bis vor 12.000 Jahren bedeckten mächtige Gletscher große Teile Schleswig-Holsteins. Mit ihnen kamen Gesteine aus ganz Skandinavien zu uns. Wir begeben uns auf Spurensuche durch 2 Milliarden Jahre Erdgeschichte und sammeln Steine und Fossilien in einer Kiesgrube bei Tensfeld.

Leitung: Dr. Frank Rudolph

Mitbringen, wenn vorhanden: Warnweste, Sammelrucksack/Eimer und Lupe.

Benötigt werden festes Schuhwerk, Sonnen- bzw. Regenschutz und ggf. Getränke/Verpflegung für den eigenen Bedarf.

Teilnahmebeiträge: Erwachsene 6,- €, Kinder 3 €, Familien 13 €.

Anmeldung unter 04521/7756540 erforderlich!

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen des Naturparks Holsteinische Schweiz e.V. (s. www.naturpark-holsteinische-schweiz.de) anerkannt.

Durchfürhung mit Unterstützung der

WKS-Logo-2019

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz e.V.

Robert-Schade-Str. 24
23701 Eutin

Telefon

  • 04521 7756540

Faxnummer

  • 04521 8030377

Email Adresse

Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert