Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin auf der IGW 2018

Naturparke Neuigkeiten am 16. Januar 2018
Staatssekr Anke Erdmann b Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin auf der IGW 2018

Von links: Per Köster (TZHS), Thea Daubitz (Naturpark), rechts: BGM Joachim Schmidt (AktivRegion) im Gespräch mit Anke Erdmann, Staatssekretärin im MELUND (3. v. l.)

Rund 400.000 Besucher wurden – wie jedes Jahr um diese Zeit – vom 19. – 28. Januar 2018 zur weltgrößten Genuss- und Landwirtschaftsmesse „Grüne Woche“ nach Berlin erwartet. Die Touristiker zusammen mit Produzenten und Köchen, Regionsförderern und Naturvermittlern aus der Holsteinischen Schweiz  – eine inzwischen etwa 20 Köpfe starke Gruppe – präsentierten sich in der Schleswig-Holstein-Halle.

Fotos: Lou-Isa Becker (4)
Klaus Schlie Landtagspraesident 300x265 Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin auf der IGW 2018

Landtagspräsident Klaus Schlie (2. v. l.)

Minister Robert Habeck a Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin auf der IGW 2018

Minister Dr. Robert Habeck (1. v. l.)

 

Neben der Ansprache potenzieller Gäste und Käufer wurden auch zahlreiche Gespräche mit Politik, Verbänden und Verwaltung des Landes geführt, um Tourismus, regionale Produkte  und regionales Denken weiter voranzubringen.

Die Besucher der Messe konnten auch verschiedenen Interviews der Vertreter von Tourismuszentrale (TZHS), Naturpark, AktivRegion und Genussregion lauschen und erhielten dabei Einblicke in die vielfältigen Aktivitäten und Möglichkeiten der seenreichen Hügellandschaft im Osten Schleswig-Holsteins.

Interview Gr Woche b Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin auf der IGW 2018

Interview in der Schleswig-Holstein-Halle

Was die Köche der Region so drauf haben zeigten der DEHOGA Kreisverband Ostholstein, der “Landgasthof Kasch” aus Timmdorf, die Eutiner “Schlossküche” und das Restaurant “Olive”, Bad Schwartau.

Unter der Ägide der Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz waren die AktivRegion Schwentine – Holsteinische Schweiz, Köche aus der Holsteinischen Schweiz, der Naturpark Holsteinische Schweiz sowie regionale Erzeuger der Genussregion Holsteinische Schweiz, darunter die Eutiner Edelobstbrennerei Münster, der Grebiner Galloway-Fleischerzeuger Wagnershof, die Wankendorfer Regionalschlachterei Schlüter, die Segeberger Café-Rösterei  und die Schillsdorfer Brauerei-Gasthof Kirschenholz, in der Schleswig-Holstein-Halle dabei.

Intern. Grüne Woche 2018Team Holst. Schweiz Holsteinische Schweiz wieder groß in Berlin auf der IGW 2018

IGW 2018 Team Holsteinische Schweiz; Foto: TZHS

 

IGW Berlin

Messedamm 26
14055 Berlin

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>