„Kiesgrubenschätze – Fossilien sammeln bei Malente“

Veranstaltungsdatum: 12.07.2020

 

Jutta Schulz „Kiesgrubenschätze   Fossilien sammeln bei Malente“

Foto: Jutta Schulz

Sonntag, 12.07.2020, und Samstag, 25.07.2020, jeweils 10:00 bis ca. 12:30 Uhr

Die Eiszeit brachte Steine, Geröll und Schutt aus Skandinavien nach Schleswig-Holstein. Beim Kiesabbau kommen diese eiszeitlichen Ablagerungen und mit ihnen Fossilien und Versteinerungen ans Tageslicht. Sie können lose im Kies oder in Sedimentgesteinen gefunden werden. Der Geschiebesammler Lutz Förster steht mit Rat und Tat auf der Suche nach diesen Raritäten während der Veranstaltung zur Verfügung und weiß auch Interessantes über die Gesteine zu berichten.

Mitbringen, wenn vorhanden: Helm und Warnweste, Sammelrucksack/Eimer und Lupe

Weiter wird empfohlen festes Schuhwerk, Sonnen- bzw. Regenschutz sowie Getränke/Verpflegung für den eigenen Bedarf mitzubringen.

Bitte anmelden unter 04522/74 93 80. Unter dieser Tel.-Nr. erfahren Sie auch, ob die Führung wegen der Corona-Epedimie stattfinden kann.

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 2,50 €, Familien 12 je Veranstaltung

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung werden unsere Teilnahmebedingungen (s. www.naturpark-holsteinische-schweiz.de) anerkannt.

Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Sonnen- bzw. Regenschutz sowie Getränke/Verpflegung für den Eigenbedarf

 

Naturpark Holsteinische Schweiz

Schlossgebiet 9
24306 Plön

Telefon

  • (+49) 04522 7493-80

Faxnummer

  • (+49) 04522 7493-77

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>