Mit dem Pilzkundler unterwegs

Hallimasch Foto VDN Kai Schust 300x199 Mit dem Pilzkundler unterwegs

Joachim Steuer kennt sich aus – er weiß, welche Pilze bei uns im Naturpark Holsteinische Schweiz zu Hause sind und wo man sie finden kann, welche giftig sind und wie man sie zubereitet. Besonders wichtig ist ihm aber ihre Bedeutung für das Ökosystem. Pilze spielen fast überall für die Rückführung abgestorbenen Organismen in den Stoffkreislauf eine zentrale Rolle. Dabei stehen die verschiedenen Arten oft auch untereinander in Wechselbeziehung. Sein Wissen gibt Herr Steuer gerne am 7. September, 11 bis ca. 13 Uhr, bei einer Pilzwanderung in der Nähe von Plön weiter. Mit Glück füllt sich dabei auch der Sammelkorb als Grundlage für eine Pilzmahlzeit. Eine Anmeldung unter der Telefonnr. 04522/749380 ist erforderlich. Es wird ein Teilnahmebeitrag von 5,- €/Erw., 2,50 €/Kind und 12,- €/Familie erhoben. Die Teilnehmer sollten einen luftigen Sammelbehälter und ein kleines Messer mitbringen und mit wetterangepasster Kleidung, festen Schuhen und Sonnen- bzw. Regenschutz ausgestattet sein. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten durchgeführt.

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz e.V.

Robert-Schade-Str. 24
23701 Eutin

Telefon

  • 04521 7756540

Faxnummer

  • 04521 8030377

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>