Nacht.Geflüster: “Nachts im Heidmoor bei Wachtelkönig und Laubfrosch”

Veranstaltungsdatum: 01.06.2019 20:00 - 22:30

Preis: Erw. 5 €, Ki. 2,50 €, Fam. 12 €

Samstag, 1. Juni, 20 Uhr: Auf einer nächtlichen Wanderung durch die „Heidmoor-Niederung“ bei Blomnath in der Gemeinde Seedorf, haben die Teilnehmer die Chance, diese seltenen Tierarten zu belauschen. Anmeldung beim Naturpark Holsteinische Schweiz e.V., Tel. 04522/749380 erforderlich.

VDN I Noack Nacht.Geflüster: Nachts im Heidmoor bei Wachtelkönig und Laubfrosch

Foto: VDN / I. Noack

Aus der Reihe “Nacht.Geflüster” im Naturpark Holsteinische Schweiz

Auf einer nächtlichen Wanderung durch die „Heidmoor-Niederung“ bei Blomnath in der Gemeinde Seedorf, haben die Teilnehmer die Chance, gleich zwei seltene Tierarten zu belauschen: Besonders bei trockenem und warmen Wetter sind die eigenartigen Krächzgeräusche des seltenen Wachtelkönigs und die oft imposant lauten Rufe des Laubfrosches in der Nacht zu hören. Der NABU-Schutzgebietsreferent Herr Ortmann, führt die Teilnehmer auf festen Weg durch das Natura 2000-Gebiet und weiß Spannendes zu seinen tierischen Bewohnern zu erzählen.

Anmeldung unter 04522/749380 erforderlich!

Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Teilnahmebeiträge: Erwachsene 5,- €, Kinder 2,50 €, Familien 12 €.

Ausrüstung: festes Schuhwerk, Taschenlampe, Sonnen- bzw. Regenschutz. Mitbringen: Getränke/Verpflegung für den eigenen Bedarf sowie ein Fernglas (wenn vorhanden).

Mit der Teilnahme werden die Teilnahmebedingen anerkannt (s. www.naturpark-holsteinische-schweiz.de)

 

Ein Beitrag von Naturpark Holsteinische Schweiz

Naturpark Holsteinische Schweiz

Schlossgebiet 9
24306 Plön

Telefon

  • (+49) 04522 7493-80

Faxnummer

  • (+49) 04522 7493-77

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>