Am Sonntag, 6. Oktober 2019 lädt der Verein Region Lahn-Dill-Bergland e. V. ein zu einer vielseitigen Entdeckungsreise durch das Lahn-Dill-Bergland. Die Region beteiligt sich in diesem Jahr zusammen mit der Gemeinde Dautphetal beim bundesweiten „Tag der Regionen“. Hier präsentieren Direktvermarkter, Vereine und Kunsthandwerker die regionale Vielfalt.

Im Naturpark sind 35 Naturparkführer/innen mit Geschichte und Geschichten im Gepäck unterwegs, um den Besuchern auf geführten Touren die Besonderheiten der Region und die Wunder am Wegesrand zu zeigen. Hier stellen wir jeden Monat eine/n Naturparkführer/in näher vor. Weitere Informationen zu den geführten Wanderungen 2019 finden Sie auf der Homepage des Naturparks (www.lahn-dill-bergland.de) und im

Nach einer „Sommerpause“ wird das Programm in der Langenaubacher Kulturkapelle fortgesetzt. Außergewöhnliche Klänge sind am 11. Oktober zu hören, wenn die „Sacred Sounds of grass“ in Langenaubach gastieren. Sie setzen im Zeitalter der elektronischen Klänge mit akustischemSound Kontrapunkte.

12./13.10.2019: Das „Drachenfest 2019“ wird auch in diesem Jahr wieder als Fest für die ganze Familie von der Stadt Haiger angeboten.

Freitag, 18.10.2019: Die große Jubiläums-Tournee zu Deutschlands beliebter OpenAir-TV-Show bringt viele aus dem Fernsehen bekannte Stars in die Stadthalle Haiger!

Samstag, 26.10.2019: Zu einer Institution im jährlichen Veranstaltungskalender in Haiger hat sich das Konzertprojekt „Herbstgebläse“ des Musikvereins „Nassau Oranien“ entwickelt.

Das Konzert mit musikalischen Freunden bietet im diesjährigen Programm Musik aus der bunten Welt des Schlagers ebenso wie Titel aus Rock, Pop und Folk.

Auf dem Festplatz in der Au findet 2019 wieder ein Oktoberfest statt.

Jetzt schon ein Bild von der Zukunft machen können sich die Teilnehmer bei einem  Video-Wettbewerb vor der nächsten Energie-Messe in Eschenburg. Unter dem Titel „Zukunftswerkstatt Energie“ schreibt die Gemeinde eine kreative Konkurrenz aus. Bis zum 13. Oktober können sich Jugendliche mit einem kurzen Film bewerben, in dem es ums Thema Energie geht. „Einfach einen passenden

Wie ein Aquarium – nur größer und ohne Fische, so funktioniert ein Schwimmbad. Das kann man erleben am 3. Oktober beim „Türöffnertag“, zu dem die bekannte Maus vom WDR-Fernsehen jedes Jahr bundesweit einlädt, an diesem Tag Sachgeschichten live zu erleben.

„Zum Glück gibt es unseren Markt seit 1781, dann kann auch bei dem neuen Hessischen Ladenöffnungsgesetz (HLöG) niemand am Sonntag das Shoppen stoppen“, sagt Eschenburgs Bürgermeister Götz Konrad. Am Marktsonntag (13. Oktober) ist in Eschenburg von 13 bis 18 Uhr auch verkaufsoffener Sonntag.

An zwei Wochenenden im Oktober spielt das Marionettentheater Schartenhof in Eckelshausen nochmals die weltweit beliebteste Oper: Mozarts „Zauberflöte“. Mit den Aufführungen gedenkt das Ensemble seinem Regisseur Prof. Max Wichtl, der im August in Salzburg verstorben ist.

Begeben Sie sich auf einen kleinen Streifzug durch den erlebnisreichen Naturpark Lahn-Dill-Bergland.

Naturerlebnisangebot für bis zu 8 Kinder.

Mit allen Sinnen tauchen wir ein in die wunderbare Welt des Waldes.

Bäume… nur Holzlieferant und Schattenspender? Oder doch mehr…

Herbst und Winter sind ideal, um auf Spurensuche zu gehen.

Vom Anbeginn der Geschichte haben unsere Vorfahren Natur beobachtet und sie zu erklären versucht! Entdecken Sie das Wissen der Kelten.

Der Kunst- und Kulturkreis PALETTE zeigt in der Alten Schule in Bad Endbach eine Fotoausstellung der renommierten Unterwasserfotografen Dr. Birgit Trutnau und Dr. Armin Trutnau aus Gladenbach. Beide begeistern sich für Wesen und Landschaften, die normalerweise nur Fische sehen können.

Am 7. September 2019, in der Zeit von 8 bis 18.30 Uhr, wird die 23. MfK-Spenden-Radtour veranstaltet. Zu dieser jährlich stattfindenden Fahrradtour des Vereins Menschen für Kinder e.V., gehen in diesem Jahr 500 Radfahrerinnen und Radfahrer an den Start, um für krebskranke und in Not geratene Kinder Spenden zu sammeln.

Wer günstig pumpt, ist klar im Vorteil: Im Eschenburger Rathaus gibt es eine Info-Ausstellung über Pumpen. Energieberater Jürgen Kotz (links) hält am 30. September dort die kostenlose Energie-Sprechstunde ab. Jürgen Fey (Mitte) von der Hessischen Energiesparaktion und Bürgermeister Götz Konrad planen für die nächste Energie-Messe, die am 9. und 10. November in der Wissenbacher Mehrzweckhalle stattfindet.

HAIGER (öah) – Nach einer „Sommerpause“ wird das Programm in der Langenaubacher Kulturkapelle mit drei Auftritte fortgesetzt. Am 13. September sind „Tess & Daisy“ zu Gast in Langenaubach. „Eins plus eins ist weit mehr als zwei“ lautet das Motto der beiden „Frontfrauen“, die jede Menge Bühnenerfahrung mitbringen. Die temperamentvolle texanische Singer-Songwriterin Tess Wiley – in Haiger bekannt vom „Sozius“-Konzert in der Stadthalle-und die Harfenistin Cordula Poos (Spitzname „Daisy“) laden einander in ihre Songs ein und schaffen eine unvergesslich berührende Stimmung.