10. Tag der offenen Töpferei

Einblicke in hessische Werkstätten

Der deutschlandweite „Tag der offenen Töpferei“ feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag

cTag der offenen Töpferei 2 300x420 10. Tag der offenen Töpferei

(c)Tag der offenen Töpferei_2

Das zweite Wochenende im März hat bei Töpfern und Keramikliebhabern nun schon einen festen Platz im Terminkalender. Deutschlandweit öffnen hier alljährlich ca. 500 Keramiker ihre Werkstätten unter dem Motto „schauen – anfassen – staunen“. In Hessen sind es allein 50 Töpfereien, die zu Werkstattführungen mit Kaffee und Kuchen, Mitmachaktionen für Groß und Klein, der Vorstellung einer speziellen Arbeitsweise oder einer ungewöhnlichen Brenntechnik einladen. Der „Tag der offenen Töpferei“ hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Institution entwickelt. Das Angebot der Keramiker, ihren traditionsreichen Beruf bekannter zu machen, den Besuchern Einblicke in ihre vielfältigen Arbeitstechniken zu geben und dazu zu motivieren, auch selbst einmal Hand anzulegen, wird von einem immer größer werdenden Kreis von Besuchern angenommen.

cTag der offenen Töpferei 300x225 10. Tag der offenen Töpferei

(c) Tag der offenen Töpferei

Jeder der teilnehmenden Töpfer hat sich für diesen Tag etwas Besonderes einfallen lassen. Auf einer kleinen oder großen Rundreise können Sie an diesen beiden Tagen Handwerkskönnen und Kreativität hautnah erleben. Der „Tag der offenen Töpferei“ findet am 14. und 15. März 2015 jeweils von 10 – 18 Uhr statt.

In unserer Region nehmen teil: Brigitte Schmitz in Nesselbrunn und Kunst-Töpferei Ulla Bremer in Angelburg-Gönnern.

Weitere Informationen und einen Lageplan finden Sie im Internet unter www.tag-der-offenen-toepferei.de.

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>