Unsere Naturparkführer/innen nehmen Sie mit auf eine Reise durch Wälder und Wiesen, an Bachläufe und zu Wachholderheiden. Erfahren Sie mehr über die Geologie und die Entstehung unserer Kulturlandschaft und noch vieles mehr.

Vom 29. bis 31. August 2014 spielt noch die im letzten Jahr umjubelte Musical-Weltpremiere EINGEFÄDELT im Schlosshof von Biedenkopf. Wegen der ungeheuren Nachfrage wurden bereits Zusatzvorstellungen am Nachmittag angesetzt. Dazu kommen zwei exklusive Gastspiele in Nordrheinwestfalen am 4. und 5. Sept. an den Freilichtbühnen Hallenberg und Herdringen…

Eine Geschichte über das Vergessen, erzählt von den „Altstarken“ des Niederhöchstädter Generationentheaters „andYdrama“. Auf dem Dachboden ihres Lebens angekommen, sucht Luise ihren Mantel. Doch statt des Mantels stößt sie auf zahlreiche Erinnerungen aus ihrem Leben.

Mehrere thematische Rundgänge stehen bald auf dem Programm, wie z.B. „Aus dem Leben in früheren Zeiten in Herborn“, „Die Herborner Stadtbefestigung” oder die neue Sonderführung „Die Hohe Schule“ …

Eine Stimme, eine Gitarre – sind die wesentlichen Soundelemente des beeindruckenden Duos. Samstag, den 06. September 2014 – 20:00 Uhr – Einlass 19:00 Uhr auf der Hohensolmser Jugendburg.

Im Rahmen des Mittelhessischen Kultursommers findet auf dem Marktplatz in Haiger ein “Open-Air-Kino” mit Stummfilmen und begleitender Livemusik mit Klavier und Geige statt.

Mit Beginn des Herbstes steht auch der Kartoffelsonntag des Herborner Werberings vor der Tür. Am 14. September dreht sich in Herborn wieder alles um die leckere Knolle.

Der Obst- und Gartenbauverein Dautphe e.V. lädt alle Interessierten und Naturliebhaber(innen) zu seinem Streuobstwiesenfest am Apfelsafthäuschen ein. Das Fest findet am Sonntag, den 21.09.2014 ab 11:00 Uhr statt. Wer möchte, kann zunächst auf dem Premiumwanderweg „Streuobstroute“ wandern…

Begeisterndes Klavierkonzert für Jung und Alt. Charmant verpackt, kreativ inszeniert und amüsant dargeboten reisen Anne Folger und Jennifer Rüth auf der TastaTour vom klassischen Heimathafen drauflos und packen als typisch weiblich Reisende alles in ihre Trolleys, was es Schönes mit der Klassik zu verbinden gibt.

Aus Liebe zur Region – denken, handeln und genießen ist für uns nicht nur das Motto des diesjährigen „Tag der Regionen“, sondern eine Botschaft, die wir auch in unsere Region tragen möchten. Deshalb veranstaltet der Region Lahn-Dill-Bergland e. V. in jedem Jahr den Tag der Regionen und nimmt dabei über 70 Aussteller mit ins Boot.

Seit September 2013 ist der Naturpark Lahn-Dill-Bergland eine der ersten zertifizierten ADFC-RadReiseRegion. Um diesen Qualitätsansprüchen zu genügen und die Region weiter für Freizeitradler auszubauen, haben wir neu die Haubergs-Radtour ausgeschildert…

Im Naturpark Lahn-Dill-Bergland finden Wanderer ein hervorragendes Netz an Premiumwanderwegen. Insgesamt 19 Extratouren und der Lahn-Dill-Bergland-Pfad als Fernwanderweg bieten viele Möglichkeiten zu genussvollen Wandertouren.