Unsere Naturparkführer/innen nehmen Sie mit auf eine Reise durch Wälder und Wiesen, an Bachläufe und zu Wachholderheiden. Erfahren Sie mehr über die Geologie und die Entstehung unserer Kulturlandschaft und noch vieles mehr…

Andreas Steinhöfel, einer der namhaftesten Kinder- und Jugendbuchautoren Deutschlands, liest am 4. November aus seinem neuen Roman „Anders“. Benefizveranstaltung zugunsten der Biedenkopfer Schlossfestspiele 2015. Eintritt 8,- €. Kinder und Jugendliche frei. Die Veranstaltung richtet sich an Leser und Leserinnen ab 12 Jahren.

Die Qualifizierungsoffensiven der Landkreise Lahn-Dill und Marburg-Biedenkopf laden gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern im Rahmen ihrer Vortragsreihe „Mehr Erfolg durch…“ zu ihrer nächsten Veranstaltung ein. Die kostenfreie Veranstaltung findet am Dienstag dem 04. November 2014 von 14.00 bis 17.00 Uhr in der IHK Lahn-Dill statt.

Ausstellung „Kunst in der Stadt“ in der Stadthalle Haiger mit einem abwechslungsreichen Programm, u.a. eine Dichterlesung mit Dr. Volker Gastreich, eine Ballettaufführung oder ein “Künstler-Café”…

Es ist die Geschichte einer unauflöslichen Schicksalsgemeinschaft von drei Brüdern, die äußerlich und innerlich kaum verschiedener sein könnten. Eines Nachts wird der Vater Karamasow in seinem Hause ermordet aufgefunden. Jeder der drei Söhne und alle Bediensteten im Hause Karamasow haben ein Motiv…

Das Kindertheaterstück “Ali Baba und die 40 Räuber” wird am 16. November (Sonntag, 15 Uhr) in der Stadthalle Haiger aufgeführt.

ichterglanz in der Altstadt ab Einbruch der Dämmerung, wenn Tausende Glühlampen die romantischen Fachwerkhäuser illuminieren. Glühwein, Bratwurst, gebrannte Mandeln und andere Leckereien auf dem romantischen Marktplatz genießen. Der kleine „Weihnachtsmarkt­platz” (etwa 5-6 Stände) öffnet ab dem 24.11.2014 täglich, durchgehend bis zum 30.12.2014.

Im Lahn-Dill-Bergland findet der Tag der Regionen jährlich an einem anderen Ort statt. In diesem Jahr war es Meggi’s Farm in Eschenburg-Eibelshausen. Der Film zeigt einige kleine Ausschnitte des Tages und gibt damit einen Einblick in das vielfältige Angebot…

Der Weihnachtsmarkt in Eibelshausen am Samstag vor dem ersten Advent (29. November) lässt ab 10 Uhr zwischen Kirche und Marktplatz die Vorfreude aufs Christfest steigen. Nach der Eröffnung durch die Brassband der Holderbergschule bieten am Flüsschen Dietzhölze mehr als 30 Akteure Kulinarisches, Dekoratives und Kreatives.

Das Landpaket kann mit vielen Produkten von landwirtschaftlichen Betrieben und kleinen Herstellern individuell aus der unmittelbaren Region bestückt werden. Eine ansprechende Verpackung rundet das Bild ab und macht das Landpaket des Lahn-Dill Bergland e.V. zu einer sinnvollen und besonderen Geschenkidee.

Der Weihnachtsmarkt findet am 29.11.2014 ab 11 Uhr rund um das Dorfgemeinschaftshaus Bicken statt. Für das leibliche Wohl werden Hatschel gebacken und natürlich gibt es auch Würstchen und heiße/kalte Getränke. Traditionell wie in jedem Jahr kommt auch diesmal wieder der Nikolaus zu Besuch.

29. November 2014, bis 22.00 Uhr Einkauf bei Kerzenschein Innenstadt Gladenbach Die Gladenbacher Geschäfte sind bis 22.00 Uhr geöffnet. Auskunft erteilt der Gewerbeverein Gladenbach, Herr Axel Baum Telefon 06462/1438. 30. November 2014, 11.00 bis 18.00 Uhr Adventsmarkt der Volkstanz- und Trachtengruppe Gladenbach im Haus des Gastes Vorweihnachtliche Stimmung im Haus des Gastes – der Adventsmarkt

Der Naturerlebniszoo im Herborner Stadtteil Uckersdorf wird auch in diesem Herbst täglich von 9.30 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet haben und zwar so lange, bis der Winter mit Dauerfrost bzw. Schnee und Eis Einzug hält.

Der Weihnachtsmarkt als Landpartie – 5. bis 7. Dezember 2014 Fr. & Sa.: 11.00 – 20.00 Uhr, So.: 11.00 – 18.00 Uhr

Auf der malerischen Anlage des alten Landgestüts Dillenburg entsteht ein verträumtes Weihnachtswunderland wie anno dazumal.

Der diesjährige Weihnachtsmarkt findet am Samstag, den 06.12.2014 ab 12:00 Uhr auf dem Gelände der historischen Johanneskapelle (Hauptstraße 53) im Ortsteil Ewersbach statt. Als Höhepunkt wird eine große Tombola mit stündlicher Verlosung durchgeführt, deren Erlös für einen wohltätigen Zweck gespendet wird.