Zeitgenössische Papierkunst, die Faltungen zum Thema eines Kunstwerkes hat, steht im Zentrum der Sommerausstellung “Papiernovellen” des Schartenhofs. Sie wurde am Sonntag, den 12. Juli um 16.00 Uhr im Schartenhof, Biedenkopf – Eckelshausen, eröffnet. Die Ausstelllung geht bis einschließlich 30. August 2015.

Mit ein bisschen Glück in nur wenigen Klicks gewinnen! Pünktlich zum Ferienbeginn verlost der Naturpark bunte Preise: Zehnerkarte im Freizeitzentrum „Sackpfeife“, Wetzlarer Outdoor-Klettergutscheine und Eintrittskarten für den „Wilhelmsturm“ oder für die „Villa Grün“ in Dillenburg.

Es ist wieder soweit!

Das Hotel-Restaurant „Zum Treppche“ und die Stadtmarketing-Energie-Bäder Gladenbach GmbH veranstalten ab dem 30. Juli “Donnerstags in Gladenbach“ – Live-Musik Open Air mit sechs tollen Bands auf dem Marktplatz, immer donnerstags ab 18 Uhr!!!

Auch dieses Jahr steppt in Haiger der Bär und es wird jeden Freitag eine andere tolle Musikband am Haigerer Marktplatz freigelassen.

Hier finden Sie die Termine, Bands, sowie den Link zur Homepage “Freitags in Haiger Live”:…

Unsere Naturparkführer/innen nehmen Sie mit auf eine Reise durch Wälder und Wiesen, an Bachläufe und zu Wachholderheiden. Erfahren Sie mehr über die Geologie und die Entstehung unserer Kulturlandschaft und noch vieles mehr.

Am 11. Juli 2015 kamen Menschen unterschiedlicher Herkunft und Kultur auf dem diesjährigen Newcomers Day zusammen. In der Grube Fortuna bei Solms-Oberbiel trafen Mittelhessens sog. Newcomer auf verschiedene Akteure der Region.

Im Stadtpark an der Dill wird am Freitag, 21.08., der viel beachtete Film „Honig im Kopf“ im Open-Air-Kino gezeigt. Die Regie führt Til Schweiger, Hauptdarsteller sind neben ihm unter anderem Dieter Hallervorden und Emma Schweiger.

Die Vorbereitungen für das Musical DER POSTRAUB in Biedenkopf sind in der heißen Phase angekommen: Mitte Juli standen Tänzer und Chorsänger erstmals gemeinsam mit den Solisten bei einem großen Probenwochenende auf der Bühne, ab dem 7. August werden dann alle Massenszenen zum ersten Mal auf der neuen Bühne im Biedenkopfer Schlosshof eingeübt. Bis zur Premiere am 21. August muss alles perfekt sitzen.

Schon am Tag ist das Klettern in den Bäumen ein besonderes Erlebnis. Doch beim Vollmondklettern entsteht eine außergewöhnliche Atmosphäre. Geklettert wird in den Parcours der Schwierigkeitsgrade „blau“, „rot“ und „schwarz“. Die Übungen und der Wald erscheinen dabei wortwörtlich in einem anderen Licht, da bis 24:00 Uhr im Scheinwerferlicht geklettert und danach im Portal-Edge übernachtet wird.

Am 26. August (Mittwoch) um 20 Uhr präsentieren die Schlossfestspiele Biedenkopf ein Gastspiel des Pegasustheaters aus Waldems: „DON PANTALONE oder die Tücken der Liebe“ – ein sinnliches Maskentheater mit neapolitanischen Liedern. Dabei handelt es sich um ein Theaterstück im Stile der Commedia dell´Arte, der italienischen Stegreifkomödie des 16. Jahrhunderts.

Die erfolgversprechende Naturaufzucht von gleich vier Jungvögeln bei den Rosa Flamingos im Vogel- und NaturschutzTierpark Herborn ist ein bemerkenswert großer tiergärtnerischer Erfolg. Jetzt kam das Fernsehen zu Dreharbeiten in Herborns beliebten Naturerlebniszoo.

Die Lahn-Dill-Bergland-Therme lädt auch im August ein, die Sommertage in stimmungsvollem Ambiente zu genießen. Erneut steht im Sommer 2015 Ruhe, Erholung und das „sich verwöhnen lassen“ an erster Stelle.