Unsere Naturparkführer/innen nehmen Sie mit auf eine Reise durch Wälder und Wiesen, an Bachläufe und zu Wachholderheiden. Erfahren Sie mehr über die Geologie und die Entstehung unserer Kulturlandschaft und noch vieles mehr.

Unter der Schirmherrschaft von Landrätin Kirsten Fründt startete der „Tag der Regionen“ mit blauem Himmel und Sonnenschein. Bis zu 4.000 Besucher kamen am 04. Oktober 2015 zum „Tag der Regionen“ nach Steffenberg-Niedereisenhausen.

Starten Sie mit uns gemeinsam beim 22. Bad Endbacher Wandermarathon mit Halbmarathon am Sonntag, 01. November 2015. Start des Marathon ist um 7.30 Uhr in Gießen am Schwimmbad Wieseckaue/Ringallee, Start des Halbmarathon ist um 11.30 Uhr in Altenvers am Fußballplatz. Die erforderliche Anmeldung ist am einfachsten online im Internet unter www.bad-endbach.de möglich.

am 06.11.2015 gastiert die Burghofbühne Dinslaken in der Stadthalle Haiger mit dem Theaterstück „Frühstück bei Tiffany“. Beginn ist um 20 h. Holly Golightly, jung, sexy, mysteriös, ist Exzentrikerin mit großem Freiheitsdrang. Zunächst beobachtet Fred fasziniert Hollys Lebenswandel, dann erwischt es ihn doch…

Am 08.11.2015 wird um 15 h das Kindertheaterstück „Rumpelstilzchen“ in der Stadthalle Haiger aufgeführt. Einlass ist ab 14.30 h bei freier Platzwahl. “theater mimikri” bezaubert mit einer hinreißenden Märcheninszenierung und spielt mit allen Registern der Schauspielkunst: traumhafte Kostüme, lustiges Maskenspiel, Musik, Tanz und Lieder.

Im Rahmen der Umbenennung des ehemaligen „Hochzeitsweges“ in den „Aartalsee Panoramaweg“ lud die Gemeinde Bischoffen am Sonntag, 20.09.2015, Groß und Klein zum gemeinsamen Wandern ein.

Als einer der traditionsreichsten und größten Märkte der Region ist der Herborner Martinimarkt bekannt. Unzählige Marktstände laden am 08. und 09. November zum Stöbern ein, dazu der verkaufsoffene Sonntag der Herborner Einzelhändler und der Vergnügungspark auf dem Schießplatz, der seine Tore bereits am Freitag (06.11.) öffnet. Der Markt erstreckt sich von der Konrad-Adenauer-Straße durch die ganze Fußgängerzone bis zum Marktplatz.

Blauer Himmel, Sonnenschein und ein Team bestens gelaunter Radfahrer/innen traf Torismusmanagerin Sara Cieslar kurz vor Beginn des Fotoshootings am Aartalsee an.

Am 27. September 2015 trafen sich auf Einladung des Vereins für Vogel- und Naturschutz Lohra e. V. 56 große und kleine Pilzfreunde am alten Tennisplatz in Rollshausen zu einer Pilzwanderung unter der Führung durch de Experten Dr. Gerhard Guthöhrlein.