In den vergangenen Jahren ein Riesenerfolg, geht das Kinderspektakel in diesem Jahr in die nächste Runde. Für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt, so dass die Küche kalt bleiben kann und die ganze Familie den Tag im Stadtpark genießen kann!

Im Stadtpark an der Dill wird am Freitag, 09.08., der Kinofilm „Bohemian Rhapsody“ gezeigt, ein Musiker-Biopic und ein filmisches Denkmal für Freddie Mercury.

Unter dem Stichwort „Doppel-Jubel“ wird am 24. August 50 Jahre Schwimmbad-Zweckverband und 10 Jahre Förderverein gefeiert.

die Stadt Herborn veranstaltet am 30.08.2019 einen „Klimatag“ mit der hessischen Umweltministerin, Priska Hinz. Dieser ist gleichzeitig die Auftaktveranstaltung für die „Klimawoche“ im Lahn-Dill-Kreis.

Mit Elektrotretrollern macht das Entdecken des Naturparks besonders viel Spaß! Die flinken Gefährten können aktuell im Be-Scooter Laden in Hohenahr-Erda und während der Saison bei der Freizeit- und Sportanlage in Groß-Altenstädten ausgeliehen werden. Auch ein Familienpicknick kann als Tour gebucht werden. Be-Scooter Laden: Hohenahr, Erbsengasse 3 // Freizeit- und Sportanlage: Hohenahr, Weiherweg Weitere Informationen unter:

Im Naturpark sind 35 Naturparkführer/innen mit Geschichte und Geschichten im Gepäck unterwegs, um den Besuchern auf geführten Touren die Besonderheiten der Region und die Wunder am Wegesrand zu zeigen. Hier stellen wir jeden Monat eine/n Naturparkführer/in näher vor. Weitere Informationen zu den geführten Wanderungen 2019 finden Sie auf der Homepage des Naturparks (www.lahn-dill-bergland.de) und im

Grenzgang in Biedenkopf – ein Zauberwort für Jeden, der dieses weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Heimatfest schon einmal erleben durfte.

Begeben Sie sich auf einen kleinen Streifzug durch den erlebnisreichen Naturpark Lahn-Dill-Bergland.

Vom Anbeginn der Geschichte haben unsere Vorfahren Natur beobachtet und sie zu erklären versucht! Entdecken Sie das Wissen der Kelten.

Die SpurenSuche lädt ein, aus dem Hamsterrad des Alltags herauszutreten und in der Natur Möglichkeiten zum Aufatmen und Kraftgewinnen zu entdecken.

Verbinde Yoga mit der Energie der Baumwesen.

“Fest gemauert in den Erden, steht die Form aus Lehm gebrannt” – diese berühmte erste Zeile des Gedichtes „die Glocke“ von Friedrich Schiller kennen wohl noch die Meisten, aber kaum jemand weiß heute noch, was sich dahinter verbirgt – Die Faszination von Glocken und deren Herstellung! …und wussten Sie, dass die Glockenherstellung im Lahn-Dill-Bergland schon eine über 400-jährige Tradition hat?

Mit allen Sinnen tauchen wir ein in die wunderbare Welt des Waldes.

Wir erforschen unsere Kreativität und tauchen ein in eine Welt aus Farben und wunderbaren Sinneseindrücken.

Wir nehmen uns richtig viel Zeit, um in die Natur einzutauchen.

Geführte E-Bike-Tour (45km) zu Tatorten der Geschichte.

Naturkundliche Führung mit Naturwahrnehmung und historischen Einblicken!