BIEDENKOPFER STADTFEST, 24.-26. Juli 2015

Am letzten Juli-Wochenende lädt Biedenkopf drei Tage lang von Freitagabend, dem 24. Juli bis zum Sontag Abend, dem 26. Juli 2015 zum großen Stadtfest. Wie schon 2013, 2011 und 2010 gibt es einen Jahrmarkt mit zahlreichen Fahrgeschäften, eine große Hauptbühne am Marktplatz mit Bands und Gastronomie sowie am Sonntag nach dem ökumenischen Gottesdienst begleitend zu Lahntal Total einen verkaufsoffenen Sonntag und eine Vereinsstraße mit eigenen Angeboten.

Die Bands – The Boptown Cats, Straight Bourbon, The Heads

c Bobtown Cats Bandfoto2 300x451 BIEDENKOPFER STADTFEST, 24. 26. Juli 2015

(c) Bobtown Cats Bandfoto2

Musikalisch ist das Stadtfest fest in der Hand der letzten 60 Jahre Musikgeschichte. Freitagabend heizen die „Hessen rockt“-Gewinner „The Boptown Cats“ mit deftigem Rock´n´Roll und Musik aus den aus den 60ern von 21:00 bis 1:00 Uhr auf dem Marktplatz ein.

 

Der Samstagabend gehört der wiederum ab 21:00 Uhr der 10köpfigen Blues Brother Coverband „Straight Bourbon“. Eine gewachsene Formation, die sich aus Oma Lore´s Keller heraus auf den Weg gemacht hat, um in blindem Einverständnis über die Bühne zu toben, mit fünfköpfigem Bläsersatz und fünf Menschen, die sich an Gesang heran wagen zusätzlich zur klassischen Bandformation um Schlagzeug, Gitarre, Bass und Keyboard.

 

Sonntag machen „The Heads“ im Zuge ihrer Auftritte in ganz Deutschland – u.a. im legendären Kaiserkeller in Hamburg und im renommierten Frankfurter Batschkapp – ab 12:00 Uhr Stimmung. Ihre ausgedehnte Liveshow widmen die drei „Köpfe“ der Musik der 1950er und ´60er Jahre und spielen ebenso authentisch wie immer wieder originell Johnny Cash, The Beatles, The Kinks uvm. Die Gewinner des Hessenfinales beim weltgrößten Bandwettbewerb Emerganza 2012 werden in den Spielpausen abgelöst durch DJ Gaudimaxl.

c straightbourbon 300x169 BIEDENKOPFER STADTFEST, 24. 26. Juli 2015

(c) straightbourbon

 

DJ Gaudimaxl eröffnet auf dem Marktplatz eine Alm und sorgt in der zugehörigen Almhütte für Hüttengaudi mit bayerischen und österreichischen Klängen, singt, schleudert die Ratsche, animiert das Publikum zum Schunkeln und wählt sich die schönste Almkönigin und die schönste Kuh. Also die Hände zum Himmle und zu Bayerischer Stimmung Lachen, Schunkeln und Mitsingen.

 

Jahrmarkt, Gesangstalente, Vereinsstraße

Rund um den Marktplatz gibt es wieder den Jahrmarkt mit Attraktionen für Jung und Alt. Besonders in diesem Jahr: Eine Achterbahn am Marktplatz Richtung Kottenbach!

 

Am Samstagnachmittag heißt es Bühne frei für Nachwuchstalente. Singer/Songwriter aus der Gegend, ein Gitarren-und Gesangsduo, Tänzer – wer etwas präsentieren will, ist herzlich eingeladen. Anmeldung über den Eigenbetrieb der Stadt Biedenkopf, Birgit Simmler, Kulturreferentin unter 06461-704-190 bzw. b.simmler@biedenkopf.de.

 

Eine Vereinsstraße am Sonntag mit Getränken, Essen, Informations- und Verkaufsständen rundet das Angebot ab.

Weitere Informationen: Freizeit, Erholung und Kultur – Eigenbetrieb der Stadt Biedenkopf – Hainstraße 63 – 35216 Biedenkopf – Tel. 06461 / 95 010 – Email: aktiv@biedenkopf.de

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>