Am Samstag, den 25. April 2020 findet wieder der weltweite Taiji-und Qigong-Tag statt. Im Garten der Kunst-Töpferei in Angelburg-Gönnern, Hauptstrasse 43, findet von 10-12h ein Schnupperprogramm zum Thema statt. Es gibt Mitmachangebote und kleine Vorführungen. Interressierte sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 29. März 2020: Eine sportliche Haubergsführung

Sonntag, 29. März 2020: Wir gehen gemeinsam über die Berge und durch die Wälder nach Katzenbach.

Samstag, 28. März 2020: Zahlreiche Lebewesen wollen von euch entdeckt werden!

Samstag, 28. März 2020: Ein Einsteigerkurs mit dem Permakultur-Designer Stephan Konzack.

Samstag, 28. März 2020: Eine sportliche Haubergsführung

meisterlich präsentiert von Elena Nemtsova – Pianoforte, Mikhail Nemtsov – Violoncello, Thomas Schulze – Tenor Der Frühling beginnt mit dem ersten Blühen der Pflanzen. Bei uns Menschen bewirkt er oftmals leichte Euphorie und verstärkt unseren Wunsch nach einem Partner – Frühlingsgefühle erwachen. Musikalisch greift das Programm diese Themen auf. Mendelssohn vollendete in D im Frühjahr

Herr Christoph Kaiser lädt Interssierte ein, auf den Wanderwegen der Sackpfeife die ganz besondere Stimmung des Waldes in Herbst und Winter zu erfahren und in der Stille des Mooswaldes beim Gehen auf den Wegen Werken der Lyrik zu lauschen. Es werden keine langen Texte sein, sondern immer wieder kurze Gedankenakzente, während man ansonsten schweigend gehen

BIDKultur-Mitglied Christa Majer lädt bis zu sechs Teilnehmer zu einem kostenlosen Malkurs ein! Auf dem Programm bei der versierten Künstlerin stehen Farbexperimente in verschiedenen Techniken. Von den Mitmachern mitzubringen sind eine bis drei Leinwände von 40×40 bis maximal 100×100 Zentimetern, außerdem Acrylfarben, Pinsel und Farbroller. Ort: Biedenkopf, Kombach Höhenstraße 15 Veranstalter: BIDKultur Termine Sa, 28.03.2020,

Freitag, 27. März, 20 Uhr „Das Duo John Cordi ist groovender Zuhör-Genuss-Pop“, urteilte die Presse: „Und wie ein anregend schönes Gespräch im heimischen Wohnzimmer unter guten Freunden.“ Stilistisch feiner und abwechslungsreicher Pop-Jazz mit einem Schuss Rock gewürzt, der ganz charmant und mit Groove immer aus anderen Schubladen springt als man erwartet. Johannes Tunyogi-Csapó und Cornelia

Im Januar war die Sprechstunde voll, deshalb jetzt schon anmelden zur nächsten Beratung im Rathaus: Am 23. März ist die nächste „Energiesprechstunde“ in Eschenburg. Von 14 bis 18 Uhr gibt es eine kostenlose Erstberatung, die von der Hessischen Energiesparaktion im Rathaus der Gemeinde in Eibelshausen (Nassauer Straße 11) präsentiert wird. Immer am letzten Montag im

Samstag, 22. März 2020: Herbst und Winter sind ideal, um auf Spurensuche zu gehen.

Freitag, 20. März 2020: Vom Anbeginn der Geschichte haben unsere Vorfahren Natur beobachtet und sie zu erklären versucht! Entdecken Sie das Wissen der Kelten.

Donnerstag, 19. März 2020: Wildkräuter begleiten uns durch das ganze Jahr.

Mittwoch, 11. März 2020: Wildkräuter begleiten uns durch das ganze Jahr.

Freitag, 6. März 2019, Theater: „Freundschaft“ von und mit Gilla Cremer. Gilla Cremer und Pianist Gerd Bellmann begleiten spielend und singend vier alte Schulfreunde durch ihr Leben: Von kindlichen Schwüren zu jugendlichen Besäufnissen, vom verrückten Verkleidungsfest zum 30. bis hin zum hoch komplizierten Einladungsverfahren eines 50. Geburtstags – Beruf, Familie, neue Lieben und Trennungen zeigen der

Sonntag, 1. März 2020: Wir klären, warum und wie wir Obstbäume veredeln und lernen dies am Beispiel Apfel.

in der Stadthalle Haiger am Rosenmontag, 24.02.2020. Für Kinder von 3 – 10 Jahren. Einlass ab 13.33 h. Die eigentliche Feier geht von 14.11 h bis 17.11 h. Eintritt 2 €. Es gibt ein buntes Programm mit Spielen, Musik und Tanz.

Herbst und Winter sind ideal, um auf Spurensuche zu gehen.

Neben den klassisch-unterhaltsamen Stadtführungen gibt es in Herborn eine ganze Reihe spannender Themenführungen. Den Auftakt macht traditionellerweise die Fastebrezel-Dunge-Tour.

Wildkräuter begleiten uns durch das ganze Jahr.

An zwei Wochenenden im Februar nimmt das Marionettentheater Schartenhof in Eckelshausen seine erfolgreiche Operetten-Inszenierung der „Fledermaus“ von Johann Strauss wieder ins Programm.

Mit oder ohne Schnee – es gibt viele Spuren, die uns zeigen, dass ein Tier da gewesen ist.

Vom Anbeginn der Geschichte haben unsere Vorfahren Natur beobachtet und sie zu erklären versucht! Entdecken Sie das Wissen der Kelten.

Die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) startet in Eschenburg auch im neuen Jahr mit Bürgersprechstunden zum Thema: Am 27. Januar ist der nächsten Termine für eine Erstberatung im Rathaus der Gemeinde (Nassauer Straße 11).

Top