Comeback für die Eisbahn

Ab dem 3. Dezember regieren in Haiger die Schlittschuhläufer

c Haiger Eisbahn 300x200 Comeback für die Eisbahn

(c) Haiger_Eisbahn

Rund 300 Quadratmeter groß ist die Bahn, die natürlich aus Natureis besteht. Das kam in den vergangenen Jahren bei den Schlittschuhläufern wesentlich besser an als die Kunststoff-Variante. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit riesiger Unterstützung Haigerer Sponsoren in der Lage sind, dieses Wintervergnügen wieder in unsere Stadt zu holen“, sagt Bürgermeister Mario Schramm. Nur durch diese finanziellen Zuwendungen von Unternehmen und Gewerbetreibenden sei es möglich geworden, die Anlage zu mieten. Es wird wieder einen Schlittschuhverleih sowie einige Verpflegungsstände geben.

C Haiger winterzauber 300x200 Comeback für die Eisbahn

(C) Haiger_winterzauber

Die Siegener Agentur „Kreuztal Events“ ist für die Bewirtschaftung der Häuschen zuständig und sorgt an den beiden Wochenenden 9. – 11. Dezember und 16. – 18. Dezember auf dem benachbarten Schmiedegassen-Parkplatz für Unterhaltung. Dort findet der auf zwei Wochenenden ausgedehnte „Winterzauber“ mit musikalischem Programm und weiteren kulinarischen Angeboten statt. Am Freitag- und Samstagabend sowie am Sonntagnachmittag spielen Bands oder singen heimische Chöre.

C Haiger winterzauber 2 300x326 Comeback für die Eisbahn

(C) Haiger_winterzauber_2

Für den 9. Dezember (Freitag, 8 – 18 Uhr) ist der traditionelle Haigerer Weihnachtsmarkt geplant, der in der Fußgängerzone über die Bühne geht. Rund 50 Händler bringen ein umfangreiches Waren-Angebot mit nach Haiger. In der Oberen Hauptstraße lädt Birgit Pfaff zeitgleich zum ersten „Handmade- und Stoffmarkt“. Sie will leer stehende Geschäfte in der Oberstadt an diesem Tag öffnen und den Herstellern von Dekorationsartikeln und weiteren Geschenkideen zur Verfügung stellen. Außerdem sollen noch einige Verkaufssände in die Obere Hauptstraße gestellt werden, die an diesem Tag gesperrt wird. (öah)

 

Steigplatz, Haiger

Kreuzgasse 6
35708 Haiger

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>