Die BIEDENKOPFER JAZZTAGE…

…bieten vom 14.-29. November 2013 an den unterschiedlichsten Orten drei hochklassige Jazz- und Blueskonzerte. Erleben Sie die

UNI BIG BAND SIEGEN, Do. 14. November, 20 Uhr im Glaspavillon Mercedes Velte

–  THE BAVARIAN CLASSIC JAZZBAND: “Gospel, Blues und Spirituals “: Do. 21.11., 20 Uhr in der Stadtkirche Biedenkopf

BLUES IM SCHLOSS: The Dusty Brooms, Marco Ambrosini und Gäste: Fr. 29.11., 20 Uhr im Rittersaal des Biedenkopfer Schlosses

 

UNI BIG BAND SIEGEN

Do. 14. November, 20 Uhr, Glaspavillon Mercedes Velte

c Biedenkopf UniBigBandSiegen 300x199 Die BIEDENKOPFER JAZZTAGE...

(c) Biedenkopf UniBigBandSiegen

Die ganze Kraft und Klangfülle, die Dynamik und den Drive einer Big Band “live” zu erleben, ist für viele Jazzfreunde immer noch eines der aufregendsten und mitreißendsten Konzerterlebnisse überhaupt. Zu hören ist zeitgenössischer Big-Band-Jazz, garniert mit Latin-, Funk-  und Rockklängen!

EINTRITT: € 15, erm. € 9

 

THE BAVARIAN CLASSIC JAZZBAND:

“Gospel, Blues und Spirituals “: Do. 21.11., 20 Uhr, Stadtkirche

c Biedenkopf BavarianClassicJazzband 300x199 Die BIEDENKOPFER JAZZTAGE...

(c) Biedenkopf BavarianClassicJazzband

Diese inzwischen hoch renommierte NewOrleans Hotjazz-Formation lässt von Anfang an den berühmten Funken zum Publikum überspringen. Dafür sorgen das allerorten als besonders wohltuend empfundene stimmige Miteinander innerhalb des Ensembles, ein ausgeprägter Hang zu kaberettistisch-satirischen Einlagen vor und während der Auftritte und die durchdachten professionellen Moderationen der Musiker.

Eintritt: € 12, erm. 9

 

BLUES IM SCHLOSS: The Dusty Brooms, Marco Ambrosini und Gäste: Fr. 29.11., 20 Uhr, Schloss Biedenkopf (Rittersaal)

c Biedenkopf DustyBrooms+Ambrosini 300x199 Die BIEDENKOPFER JAZZTAGE...

(c) Biedenkopf DustyBrooms+Ambrosini

Die kultige Hinterland-Bluescombo ist zurück im Schloss. Die junge Band hat sich in den ersten Jahren ihres Bestehens bereits einen gewissen Kultstatus erspielt. Die Presse schreibt u.a. „raue, intensive Bluesklänge“, „ein fulminanter Auftritt“, „Gänsehautstimme“, „grandiose Liveperformance“ und bilanziert „der Blues hat eine Heimat im Hinterland gefunden“. Die „Staubigen Besen“ – handgemachter, erdiger Blues kombiniert mit der ein oder anderen überraschenden Version von bekannten Songs und ein echtes Live-Erlebnis.

Eintritt: € 15, erm. € 9

 

Weitere Informationen: Freizeit, Erholung und Kultur – Eigenbetrieb der Stadt Biedenkopf – Hainstraße 63 – 35216 Biedenkopf – Tel. 06461 / 95 010 – Email: aktiv@biedenkopf.de

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>