„Energiebahnhof“ soll Weichen stellen

Der „Energiebahnhof“ soll die Weichen stellen für eine dezentrale Stromspeicherung. Das ist Thema beim nächsten Energie-Vortrag am 11.November in Eschenburg.

c Lahn Dill Bergland 7x7 Energie 2013 300x192 „Energiebahnhof“ soll Weichen stellen

Nächster Halt „Dezentrale Stromspeicherung“? Wie mit einem „Energiebahnhof“ überschüssige Stromproduktion etwa aus Windkraft vor Ort mit Masse gespeichert und bei Bedarf abgerufen werden kann, beinhaltet der nächste Energie-Vortrag am 11. November im Eschenburger Rathaus.

Auch wenn sich es viele noch nicht vorstellen können, gewinnt die kühne Idee an Fahrt: Über den „Energiebahnhof“ ist bereits in der Gesamtausgabe der Lokalzeitung und sogar in der „Hessenschau“ berichtet worden. „Daniel Düsentrieb“, so die Bezeichnung vom Hessenfernsehen, heißt eigentlich Rüdiger Klein und kommt aus Nanzenbach. Zusammen mit Christof Schwedes von der Firma 7×7 Energie, die derzeit für Eschenburg einen Solarpark plant, hat der bodenständige Erfinder diese Idee auch schon im kleinen Kreis im Eschenburger Rathaus vorgestellt. Wie aus einer regionalen Energie-Erzeugung auch eine dezentrale Speicherung und Nutzung entstehen kann, ist die Frage, die derzeit viele bewegt. „Der Energiebahnhof – Weichenstellung für die Stromspeicherung der Zukunft“ lautet daher der Titel des nächsten Eschenburger Energie-Vortrages, der am 11. November um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Eschenburg (Hintereingang Bürgerhaus-Parkplatz, Jahnstraße) angeboten wird.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es vorab im Internet unter www.endlich-energie.de

Links:

Bericht der Zeitungsgruppe Lahn-Dill http://www.mittelhessen.de/lokales/region-dillenburg_artikel,-Kommt-die-Energiewende-mit-der-Seilbahn-_arid,166960.html

Bericht der “Hessenschau” http://www.hr-online.de/website/archiv/hessenschau/hessenschau.jsp?t=20130929&type=v

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>