Fotoshooting am Aartalsee

c Naturpark LDB Aartalsee Fotoshooting am Aartalsee

(c)_Naturpark-LDB_Aartalsee

Bischoffen am Aartalsee – Gemeinsam mit der Hessen Agentur (HA) und einem Team des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC) fand am Mittwoch, 30.10.2015, ein Fotoshooting am Aartalseeradweg statt. Initiiert wurde das Shooting von Seiten der Hessen Agentur über den Lahntal Tourismus Verband (LTV) und den Naturpark Lahn-Dill-Bergland. Angelehnt an die touristische Strategie der HA und des LTVs wurde der Aartalsee als Fotokulisse einer Radlergruppe ausgewählt, um den Radtourismus im Naturpark zu stärken.

Blauer Himmel, Sonnenschein und ein Team bestens gelaunter Radfahrer/innen traf Torismusmanagerin Sara Cieslar kurz vor Beginn des Fotoshootings am Aartalsee an. Von dem hohen Engagement und der kurzfristigen Einsatzbereitschaft des ADFC-Teams berichtet Sara Cieslar voller Begeisterung. „Tourismusmarketing für den Naturpark funktioniert nur, wenn alle an einem Strang ziehen. Daher freut es mich zu sehen, wie hochengagiert die Menschen hier sind.“

Im Jahr 2013 wurde der Naturpark als erste ADFC-RadReiseRegion zertifiziert. Der Aartalsee ist die größte Seefläche des Naturparks und in der Lage bis zu 1,85 Millionen m³ Wasser zu speichern. Vom Aartalsee beginnend führen etwa der Seenradweg in Richtung Norden zum Perfstausee und der Aartalseeradweg in Richtung Westen in die schöne Fachwerkstadt Herborn.

Bilder sprechen eine klare Sprache. Sie sollen den Naturpark als Ziel für Nah- und Fernerholung bei Anwohnern und Touristen weiter stärken. Themenrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und viele Ausflugs­möglichkeiten sowie freundliche Bett+Bike-Gastgeber erwarten die Radfahrgäste. Familien mit Kindern bis hin zu ambitionierten Radlern können die landschaftliche Vielfalt gleichermaßen erradeln. Dabei weist ein umfangreiches Radwegenetz verlässlich den Weg.

Sportinteressierte können Informationen zum Radwegenetz des Naturparks Lahn-Dill-Bergland kostenfrei bestellen unter: www.lahn-dill-bergland.de/Service-und-Kontakt/Prospekte/.

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>