Friderike Hegener ist die „Neue”

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Neue Tourismus-Managerin: Wir wollen beleben!

c Friderike Hegener Q Friderike Hegener ist die „Neue

(c)_Friderike_Hegener_Q

Friderike Hegener ist die „Neue“: Ab 1. Dezember ist sie Tourismus-Managerin im Naturpark Lahn-Dill-Bergland, der Mittelgebirgslandschaft zwischen Lahn und Dill. Sie bringt über 20 Jahre Tourismuserfahrung mit. Zuletzt wirkte sie in einer PR-Agentur für touristische Kommunikation in Mailand. Davor war sie über 15 Jahre, von Mitte der 90er Jahre bis 2009, als Tourismus-Managerin der Stadt Dillenburg und Geschäftsführerin AG Hessischer Rothaarsteig e.V. tätig. Zu den Highlights zählte die Organisation von Großveranstaltungen, wie der 650Jahr-Feier und der Besuch der niederländischen Königin Beatrix. Ihre besondere Leidenschaft galt der Entwicklung und Vermarktung des überregionalen Infrastrukturprojekts „Wanderweg Rothaarsteig“, das sehr zur Stärkung des Wirtschaftsfaktors Tourismus beigetragen hat. Mit der Region Lahn-Dill-Bergland ist sie ebenfalls schon vertraut, denn sie wirkte bereits schon projektbezogen in der 1. EU-Mittel-Förderphase mit. Ein sichtbares Zeichen aus dieser Zeit ist der damals neu angelegte 90 km lange Lahn-Dill-Bergland-Pfad, der sich als beliebter Wanderweg etabliert hat. Heute kann der Pfad auch mit Unterstützung der interaktiven digitalen Wanderkarte in der App „Naturpark Lahn-Dill-Bergland“ gewandert werden.

Friderike Hegener will in der Region neue Impulse setzen. Wenn sie von „beleben“ spricht, meint sie die Positionierung als hervorragende Region inmitten von vielen attraktiven hessischen Naturparks. Dazu zählen Aktionen und Maßnahmen mit dem Fokus Gastronomie, Beherbergung und Sehenswürdigkeiten. Wichtig ist ihr die aktive Einbindung der Stärken der vorhandenen lokalen Leistungsträger, um dem Gast „den Schlag mehr“ bieten zu können. Aus Ihrer Sicht gibt es heute schon Gründe genug, den Naturpark Lahn-Dill-Bergland zu erleben, aber „es geht eben noch mehr“. Dieses Potenzial will sie heben.

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>