„Hautnahe“ Lebensgeschichten

Veranstaltungsdatum: 08.10.2022

c Werner Gotsch Ron Williams „Hautnahe“ Lebensgeschichten

(c) Werner Gotsch_ Ron Williams

Ein gern gesehener Gast in Haiger ist Ron Williams, der bereits als Martin Luther King und als Nelson Mandela auf der Stadthallenbühne stand. Am 8. Oktober geht es unter dem Titel „Hautnah“ ganz um den beliebten Künstler selbst. Begleitet vom Jörg-Seidel-Trio singt (und erzählt) er im Heimhof-Theater (Heimhofstr. 7 a, 57299 Burbach-Wasserscheide) aus seinem Leben. Tickets gibt es beim Kulturamt der Stadt Haiger unter kulturamt@haiger.de , 02733 811 150.

Anschaulich und lebensnah gibt er Anekdoten aus seiner Kindheit und Episoden aus seinem bewegten Leben zum Besten und verbindet dies mit Liedern, die ihm etwas bedeuten, Soul-Klassiker wie Lean on Me, I Left my Heart in San Francisco, I Can See Clearly Now, Georgia on My Mind, Your Love Keeps Lifting Me Higher oder What a Wonderful Wold und selbstgeschriebenen Liedern, z.B. Preacherman, Lady Liberty und The Power of Love. Das Jörg Seidel Trio schafft den unerwarteten und frischen Sound dazu.

Samstag, 08.10.2022 – HAUTNAH, Ron Williams und Jörg-Seidel-Trio,
Heimhof-Theater Burbach-Wasserscheide, 20.00 Uhr, Eintritt 19 €/Abendkasse 23 €     

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>