Lebendiges Töpferhandwerk

Veranstaltungsdatum: 10.03.2018

Tag der offenen Töpferei am Samstag, den 10. März und Sonntag, den 11. März 2018 jeweils von 10 bis 18 Uhr

Altes Handwerk ganz neu – Hessens Keramiker geben Einblicke.

c Bremer an der Scheibe Lebendiges Töpferhandwerk

(c) Bremer_an der Scheibe

Jedes Jahr am 2. Wochenende im März findet der „Tag der offenen Töpferei“ statt. Zum 13. Mal präsentieren sich in ganz Deutschland ca. 500 Keramikerinnen und Keramiker. Allein in Hessen beteiligen sich 45 Werkstätten und Ateliers an dieser besonderen Aktion. Sie öffnen am Samstag, den 10. März, und am Sonntag, den 11. März jeweils von 10 bis 18 Uhr ihre Pforten und geben Einblicke in ein uraltes und doch ganz zeitgemäßes Handwerk. Vom klassisch eleganten Geschirr bis hin zu modernen Skulpturen, von Gartenkeramik bis zum Kachelofen reicht die Palette der keramischen Erzeugnisse, die die hessischen Ateliers zeigen. Dabei geht es nicht nur um das fertige Produkt: An diesem speziellen Wochenende kann jeder Interessierte Keramik live erleben und erfahren, wie aus einem Klumpen Ton Tassen, Schalen oder Figuren entstehen. „Zuschauen beim Drehen, Fragen stellen oder selber etwas ausprobieren bei einer der vielen Mitmachaktionen in den einzelnen Werkstätten, das ist das Erlebnis dieses Wochenendes“, so die Mitglieder des Vereins keramik-hessen e.V., der mit der Durchführung des „Tags der offenen Töpferei“ in Hessen betraut ist. Auch in der Kunst-Töpferei in Gönnern gibt es eine Ausstellung zum Fertigungsprozess, bei dem die Besucher die Werkstücke im Rohzustand sehen und anfassen können. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich im Drehen an der Töpferscheibe zu probieren. Alle Ateliers, die an diesem Wochenende geöffnet haben, sowie Informationen über mögliche Aktionen der Werkstätten findet man mit Adresse und Lageplan unter www.tag-der-offenen-toepferei.de.

Der 13. Tag der offenen Töpferei in Hessen wird organisiert von www.keramik-hessen.de.

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>