Modellprojekt LandKulturPerlen

c LandKulturPerlen q Modellprojekt LandKulturPerlenSeit Juli 2020 gibt es in Mittelhessen das Modellprojekt LandKulturPerlen. Kürzlich haben wir als unsere Schwerpunkte den Lahn-Dill-Kreis und den Kreis Limburg-Weilburg festgelegt. In diesen beiden Kreisen möchten wir ermitteln, wer die Akteur*innen im ländlichen Raum sind und was sie benötigen, um auch zukünftig erfolgreiche und nachhaltig wirksame kulturelle Bildungsarbeit leisten zu können. Hierbei stehen vor allem die Vernetzung und Kooperation zwischen den Akteur*innen sowie die Weiterbildung im Fokus. Ziel ist es KulturPerlen anzustoßen und ins Rollen zu bringen, um in den Regionen Impulse durch Kultur zu ermöglichen. Sie können unter den Kontaktdaten die aktuellen Seminare entnehmen.

Zusätzlich stellt das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst Mittel für Mikroprojekte zur Verfügung, um die Sie sich bewerben können.

Im Rahmen von Mikroprojekten können beispielsweise die Durchführung Workshops, Tagen der offenen Tür oder Ferienangeboten gefördert werden. Wichtig ist, dass das Projekt verschiedenen Menschen die Teilhabe an der Gestaltung des Kulturlebens im Landkreis ermöglicht, mehrere Generationen zusammenbringt oder längerfristige künstlerische Prozesse anstößt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Modellprojekt LandKulturPerlen nimmt die kulturelle Bildung in den ländlichen Räumen Hessens in den Blick. Träger des Projekts ist die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V. (LKB), die Förderung übernimmt das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK).

Sollten Sie Interesse, Ideen, Beratungsbedarf, Anregungen oder Fragen haben, so melden Sie sich sehr gerne bei:

Sebastian Hartings
Regionalbeauftragter LandKulturPerlen Mitte

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.

Regionalbüro „LandKulturPerlen – Mitte“
Hannah-Arendt-Straße 10 | 35394 Gießen
E-Mail: hartings@lkb-hessen.de

Mobil 0160-93423856

Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:00 Uhr

Web  www.landkulturperlen.de  |  www.lkb-hessen.de

PDF-Download: Termine kostenlose Online-Seminare

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>