Naturerlebnisangebote Juni 2013

 

Sonntag, 2.6.2013

Lohe schälen – Schanzen binden

Wir schälen Lohe an Eichenstämmen, binden Schanzen zum Brotbacken und erfahren viel über die Arbeit im Hauberg. Zum Schluss backen wir „Reibekuchen“ auf einem historischen „Öfchen“. Ca. 5 km.
Uhrzeit: 10.00 Uhr, ca. 3,5 Std.
Treffpunkt: Parkplatz am Backhaus, Haiger-Oberroßbach, Inselstraße
Teilnehmer: bis 20 Pers.
Kosten: € 8,- p. Erw., € 3,- p. Kind, inkl. Reibekuchen
Kontakt: Regina Weber, Tel: 02773 6495 (abends), regina.weber57@googlemail.com

 

Sonntag, 2.6.2013

Der Bergmannspfad

Von Eisemroth zum Besucherstollen „Ypsilanta“: Wir begeben uns auf die Spuren des Bergbaus und erleben die Arbeitsbedingungen eines Bergmanns. Im Besucherstollen „Ypsilanta“ erfahren wir wie beschwerlich die Arbeit „unter Tage“ war. Ca. 8 km.
Uhrzeit: 11.00 – ca. 16.00 Uhr
Treffpunkt: Wanderportal Naturerlebnisbad Siegbach-Eisemroth
Teilnehmer: bis 20 Pers.
Kosten: € 5,- p .Erw., € 2,- p. Kind, inkl. Spende Besucherstollen
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Matthias Schäfer, Tel.: 0175 6092718, sonnenweg18@web.de

 

Sonntag, 2.6.2013

Entlang der historischen Viehtriften zur Jungviehweide am Grauborn

Während der Wanderung über die historischen Pfade zur heute noch genutzten Viehweide, erfahren wir Wissenswertes über die Weidewirtschaft vergangener Zeiten bis hin zur Gegenwart. Dabei behalten wir stets auch die Vegetation am Wegesrand im Blick.
Uhrzeit: 14.00 Uhr, ca. 4 Std.
Treffpunkt: Sportplatz Haarwasen, Haiger
Kosten: € 10,- p. Erw., € 7,- p. Kind (inkl. Imbiss aus regionalen Produkten)
Anmeldung: bis 31. Mai 2013
Kontakt: Bettina Sixel + Sabine Becker-Brück, Tel. 0157 34439869 (gerne auch per SMS, rufe dann zurück) oder sbeckerbrueck@t-online.de

 

Sonntag, 2.6.2013

Baumbart erzählt

Auf spielerische Weise erforschen wir das Aufwachsen von alten Bäumen und besuchen Baumbart, den Hüter des Waldes, der uns seine Geschichte erzählt.
Uhrzeit: 14.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Reitplatz Hohenahr-Großaltenstädten
Kosten: € 5,- p. Erw., € 2,- p. Kind
Anmeldung: bis 30.5.2013 erforderlich
Kontakt: Wolfgang Meinl, Tel.: 0160 3545187, naturerlebnis@forstservice-meinl.de
Weiterer Termin: 3.10.2013

 

Fahrradtour c VDNanni Steinhuder Meer 940x622 Naturerlebnisangebote Juni 2013

Sonntag, 2.6.2013

Familienwanderung in den Schelder-Wald

Naturkundliche Exkursion – was gibt es im Frühsommer im Wald zu beobachten? Ca. 12 km
Uhrzeit: 13.00-18.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz (Schutzhütte) an der Straße Siegbach-Tringenstein, Eschenburg-Hizenhain Bahnhof K53
Teilnehmer: 4 Familien
Kosten: € 10,- p. Fam.
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Erich Sänger, Tel.: 06464 8557, erich.saenger@gmx.net

 

Freitag, 7.6.2013

Reizvolle Naturerlebnisse für die Gesundheit

Naturerlebnis rund um Bad Endbach. Dabei entdecken wir die Natur als Gesundbrunnen für Leib und Seele.
Uhrzeit: 15.00 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Bürgerhaus Bad Endbach, Herborner Straße 1
Teilnehmer: bis 15 Pers.
Kosten: € 6,- p. Erw.
Anmeldung: bis 5.6.2013
Kontakt: Carola Heimann, Tel.: 06462 409234, carola.heimann@gmx.de

 

Fr – So, 7. – 9.6.2013

Schelder-Waldritt

Wir reiten drei Tage mit eigenen Pferden durch das landschaftlich reizvolle Lahn-Dill-Bergland, rund um den „Schelder-Wald“. Wir passieren ehemalige Stollen und Gruben und nutzen zum Teil Wege, die die Bergleute früher zu Fuß zu ihren Arbeitsstellen gingen (Bergmannspfad). Tagesetappen zwischen 15 und 30 km. Übernachtung in gemütlichen Gasthöfen.
Abritt: Freitag, 12.00 Uhr, Haflingerhof Müller, Gönnern
Kosten: € 40,- Organisationspauschale zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Sabine Kost, Tel.: 02770 2597,  Sabine.kost@t-online.de
Weitere Termine: 19. – 21.7., 16. – 18.8.2013

 

Sonntag, 9.6.2013

Frau – Natur, Natur – Frau

Naturerlebniswanderung und -meditation für Frauen. Eine Begegnung mit der Natur ist auch immer eine Begegnung mit sich selbst.
Uhrzeit: 9.30 Uhr, ca. 2,5 Std.
Treffpunkt: Krafthof, Zur Hohen Straße 4, Rachelshausen
Kosten: € 7,- p. P.
Anmeldung: bis 3.6.2013
Kontakt: Jenny Wurmus + Heike Keller, Tel.: 06462 4095927, info@krafthof.de

 

Sonntag, 9.6.2013

Die Natur mit allen Sinnen genießen

Während dieser etwas anderen Führung wollen wir unsere Sinne schärfen und gleichzeitig entspannen. Wir fühlen und spüren, riechen und schmecken, halten inne, um mit leichten Atem- und Entspannungsübungen den Lebensraum Wald intensiv wahrzunehmen.
Uhrzeit: 10.00 – 13.00 Uhr
Treffpunkt: Reitplatz Hohenahr-Großaltenstädten
Kosten: € 5,- p. Erw., € 2,- p. Kind
Anmeldung: bis 7.6.2013
Kontakt: Wolfgang Meinl + Simone Niklosz Tel.: 0160 3545187, naturerlebnis@forstservice-meinl.de

 

Sonntag, 9.6.2013

Arbeiten mit dem Pferd

Eine kleine Einführung mit Haflinger „Charly“ wie und mit welchen Mitteln früher und heute noch Pferde zur Holzernte eingesetzt werden. Im Anschluss gibt es eine „Schlittenfahrt“ und Ponyreiten für die Kinder!
Uhrzeit: 11.00 – 13.00 Uhr
Treffpunkt: Pony- u. Reiterhof Mai, Haiger-Fellerdilln
Kosten: € 3,- p. Erw., € 5,- p. Kind
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Rudi Mai, Tel.: 02773 919235, reiterhofmai@hotmail.de
Weitere Termine: 7.7., 11.8., 8.9.2013

 

Mittwoch, 12.6.2013

Erlebnis Bauernhof

Bei dieser Führung erleben Sie den Arbeitsalltag auf einem Bauernhof. Z. B. den Lebenslauf eines Rindes (vom Kalb bis zur Milchkuh), das Futter (was frisst eine Kuh) und woher kommt eigentlich unsere Milch? Sie erhalten einen Einblick, wie heute auf einem Bauernhof gearbeitet und gewirtschaftet wird. Zum Abschluss stellen wir eigene Butter her.
Uhrzeit: 9.00 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Waldmühlenhof, Mühlstr. 79, Gladenbach-Weidenhausen
Kosten: € 4,- p. Erw., € 2,- p. Kind
Teilnehmer: 8 – 20 Pers.
Anmeldung: bis 3 Tage vorher
Sonstiges: Preise + Termine für Kindergärten und Schulkassen nach Absprache
Kontakt: Nils Becker, Tel.: 0172 2312466, info@waldmuehlenhof.de
Weitere Termine: 21.8., 11.9.2013

 

Samstag, 15.6.2013

Kneippspaß für Kids

Kaltes Wasser für warme Füße? Wilde Pflanzen als Mahlzeit? Ein Baum für echte Freundschaft? Gesundheitswissen nach Pfarrer Kneipp macht nicht nur Spaß, sondern auch bärenstark. Ca. 6 km.
Uhrzeit: 13.00 Uhr, 4 Std.
Treffpunkt: verdi-Gewerkschaftshaus, Schlossallee 31, Gladenbach
Teilnehmer: bis 15 Kinder, 8 bis 12 Jahre
Kosten: € 6,- p. Kind, inkl. Snack
Anmeldung: bis 13.6.2013
Kontakt: Carola Heimann, Tel.: 06462 409234, carola.heimann@gmx.de

 

Sonntag, 16.6.2013

Muliwanderung mit Picknick

Auf der Extratour „Hörlepanoramaweg“ wandern wir zu Naturphänomenen. Mit Picknick, den Transport der Verpflegung übernimmt Muli „Samantha“. Ca. 4 km.
Uhrzeit: 15.00 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Wanderportal des Hörlepanoramawegs „Knechtsburg“ in Oberhörlen
Teilnehmer: bis 6 Pers.
Kosten: € 15,- p. Erw., € 10,- p. Kind
Anmeldung: bis 9.6.2013
Kontakt: Herbert Schmidt, Tel. 06464 7282, schmidt.steffenberg@web.de
Weiterer Termin: 21.7.2013

 

Freitag, 21.6.2013

GehRaten und FLAHNieren

Ein gemütlicher Spaziergang durch die Natur. Unterwegs wird gemeinsam geraten. Sie beantworten interessante Fragen rund um das Leben. Dem Rätselkönig winkt ein kleiner Preis. Dabei erleben Sie das Obere Lahntal aktiv.
Uhrzeit: 18.00 Uhr, ca. 2 Std.
Treffpunkt: Landgasthof „Der Katzenbacher“ Biedenkopf-Katzenbach
Kosten: € 5,- p. Erw.
Teilnehmer: 10 – 20 Pers.
Anmeldung: bis 22.3.2013
Kontakt: Armin Platt, Tel.: 0160 90492695, Armin.Platt@t-online.de

 

Samstag, 22.6.2013

Holunder-Legenden (für Frauen)

Führung auf dem Hollerhof: Um die Sommersonnenwende steht der heimische Holunder in voller Blüte. Um ihn ranken sich zahlreiche Mythen und Legenden. Zeit, sich mit dieser Heil- und Nutzpflanze einmal näher zu beschäftigen und kleine Holunder-Köstlichkeiten zu probieren.
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Treffpunkt: Hollerhof in Gladenbach-Römershausen (Römerstr. 3)
Kosten: € 7,- p. Pers., inkl. Verkostung
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Marion Klein, Tel.: 0170 4620655, mklein@hollerhof.com, www.hollerhof.com

 

Sonntag, 23.6.2013

Fingerhut und Königskerze

Flora und Fauna im Hauberg: Wir erfahren Wissenswertes über den Fingerhut und halten Ausschau nach Kräutern und Pflanzen. Besondere „Weitblicke“ auf den Höhen der Haubergswege begleiten uns. Auf dem Rückweg besichtigen wir das Insektenhotel von „Charly Weber“. Ca. 5 km
Uhrzeit: 14.00 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Parkplatz am Backhaus Haiger-Oberroßbach, Inselstrasse
Teilnehmer: bis 20 Pers.
Kosten: € 8,- p. Erw., € 3,- p. Kind, inkl. Kaffee und Kuchen
Kontakt: Regina Weber, Tel.: 02773 6495 (abends), regina.weber57@googlemail.com

 

Sonntag, 23.6.2013

Landschaft im Wandel der Zeit

Naturerlebniswanderung auf der Extratour „Hörlepanoramaweg“ mit Geschichten und Erläuterungen zu 400 Millionen Jahren Erdgeschichte bis heute. Ca. 8 km.
Uhrzeit: 14.00 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Wanderportal Hörlepanoramaweg „Knechtsburg“ Oberhörlen
Kosten: € 4,- Erw., € 2,- p. Kind
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Herbert Schmidt, Tel.: 06464 7282, schmidt.steffenberg@web.de
Weitere Termine: 7.7., 14.7.2013

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>