Naturerlebnisangebote März 2016

Alle Termine können Sie immer aktuell auf unserer Internet-Seite nachlesen: Naturerlebnistermine

Samstag, 12. März 2016

Nicht nur im Winter Wärme in den Knochen

Auf meiner sportlichen Tour lernt Ihr die Haubergswirtschaft kennen. Mit „natürlichen Sportgeräten“ sind wir dabei aktiv.

Uhrzeit:                  13:00 – ca. 15:30 Uhr
Treffpunkt:           Parkplatz TC Dietzhölztal in Ewersbach, Krämersheck, 35716 Dietzhölztal
Zielgruppe:           Erwachsene, Kinder, Familien, Gruppen max. 15 Teilnehmer,

Schulklassen nach Absprache
Kosten:                   4 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung bis:  10.03.2016
Hinweise:              Gruppenpreis auf Anfrage
Sonstiges:              Individuelle Terminabsprache möglich
Kontakt:                 Margret Kunz, Tel. 02774-921727, malchemu@aol.com
Weitere Termine: 02.04.2016, 03.04.2016, 05.11.2016, 06.11.2016

 

Sonntag, 13. März 2016

Läufer 7 Wälder vor

Sportliche Läufer sind herzlich willkommen, die “Katzenbacher Wälder” laufend zu genießen. Auf engen Pfaden und knackigen “Bergauf Passagen” erleben Sie das Laufen von einer urigen Seite.
Uhrzeit:                  10:00 – ca. 12:00 Uhr
Treffpunkt:           Landgasthof “Der Katzenbacher”, Ortsstraße 12, 35216 Biedenkopf – Katzenbach
Zielgruppe:           Sportliche Läufer
Kosten:                   3 € p. Pers.
Anmeldung bis:  12.03.2016
Kontakt:                 Armin Platt, Tel. 06461-75161 oder 0160-90492694, Armin.Platt@t-online.de
Weitere Termine: 18.09.2016

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>