Naturerlebnistermine Juni 2015

Alle Termine können Sie immer aktuell auf unserer Internet-Seite nachlesen: Naturerlebnistermine

Veranstaltungstipp

Sonntag, 21.6.2014

4. Naturerlebnistag

c Lahn Dill Bergland Handzettel NET 4 300x426 Naturerlebnistermine Juni 2015

(c) Lahn-Dill-Bergland_Handzettel_NET-4

Die NaturparkführerInnen werden an diesem Tag ihre Naturerlebnisangebote im Naturpark Lahn-Dill-Bergland vorstellen. Ein buntes Programm an Erlebnisführungen, Ausstellungen, Vorführungen und Mitmachangeboten lädt Jung und Alt zu einer Entdeckungstour quer durch die Naturparkthemen ein.
Zeit: 11 – 17 Uhr
Ort: Vogelpark Uckersdorf, 35745 Herborn
Info: Naturpark Lahn-Dill-Bergland
Telefon: 02776 801-15
E-Mail: info@lahn-dill-bergland.de

 

 

Sonntag, 7.06.2015

Frühling im Hauberg

Altes Handwerk neu erleben. Gemeinsam mit den Teilnehmern schälen wir Lohe an Eichenstämmen und binden Schanzen zum Brotbacken. Wir erfahren die ganzjährigen Arbeiten im Hauberg und können alte Werkzeuge ausprobieren.
Eine gemeinsame „Haubergsvesper“ rundet die Führung ab.
Uhrzeit: 13.30 – 17 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Backhaus in 35708 Haiger- Oberroßbach, Inselstrasse
Kosten: 13,54 € p.P.
Sondertermine für Gruppen: (z.B. Schulklassen ) auf Anfrage bei Regina Weber: regina.weber@googlemail.com, Tel.: 02773 6495 (abends)
Anmeldung und Info: VHS Dillenburg, Studium Regionale, Tel.: 02771 407-750

 

Samstag, 13.06.2015

Erlebnis Bauernhof

Bei dieser Führung erleben Sie den Arbeitsalltag auf einem Bauernhof. Zum Beispiel den Lebenslauf eines Rindes (vom Kalb bis zur Milchkuh), das Futter und woher kommt eigentlich unsere Milch? Zum Abschluss stellen wir eigene Butter her.
Uhrzeit: 9 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Waldmühlenhof, Mühlstr. 79, Gladenbach-Weidenhausen
Kosten: 4 € Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 10.06.2015
Sonstiges: Preise + Termine für Kindergärten und Schulklassen nach Absprache
Kontakt: Nils Becker, Tel.: 0172 2312466, info@waldmuehlenhof.de
Weitere Termine: 18.07. und 12.09.2015

 

Sonntag, 14.06.2015

Auf den Spuren alter Kuhpfade

Eine geführte Wanderung rund um Hirzenhain.
Wie in vielen Dörfern der Region gab es auch hier bis in die 60er Jahre eine gemeinschaftlich geführte Kuhherde. Wir folgen ihren Spuren beim Weidegang sowie bei der Feldarbeit und erleben spannende „Rückblicke“.
Uhrzeit: 14 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Parkplatz Gemeindehaus Ortsmitte in 35713 Hirzenhain
Kosten: 4 € p. P.
Kontakt: Sabine Frech, Tel.: 02770 2597, mobil 0175 3587333, Sabine.kost@t-online.de

 

Sonntag, 14.06.2015

„GehRaten & fLAHNieren„

Sie bewegen sich bei diesem gemütlichen Spaziergang an der frischen Luft und können dabei auch das Gehirn bewegen. Es erwartet Sie ein Ratespiel mit Fragen rund um die Heimat. Am Ende der Tour küren wir den „Katzenbacher Ratekönig“.
Uhrzeit: 10 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt:
Landgasthof „Der Katzenbacher“ 35216 Biedenkopf-Katzenbach
Kosten:
3 € p. P.
Anmeldung:
bis 13.06.2015
Kontakt:
Armin Platt, Tel.: 0160 90492695, Armin.Platt@t-online.de

 

Sonntag, 14.06.2015

Landschaft im Wandel der Zeit

Naturerlebniswanderung auf der Extratour „Hörlepanoramaweg” mit Geschichten und Erläuterungen zu 400 Millionen Jahren Erdgeschichte. Ca. 8 km.
Uhrzeit: 14 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Seifenstraße 4, 35239 Steffenberg
Kosten: 4 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 12.06.2015
Kontakt: Herbert Schmidt, Tel.: 06464 7282, schmidt.steffenberg@web.de

 

Sonntag, 14.06.2015

Familienwanderung

Im Sommer gibt es in Wald und Feld die Kinderstube der Vögel und Wildtiere zu erkunden.
Uhrzeit: 14 – 17 Uhr
Treffpunkt:
Parkplatz Tretbecken (N 50.48.o53. E 008.26.938.) Angelburg-Frechenhausen
Kosten:
10 € Fam.
Hinweise: Fernglas erforderlich, für Rollstuhlfahrer
Anmeldung: bis 20.6.2015
Kontakt:
Erich Sänger; Tel.: 06464 8557 od. 0157 32378320, erich.saenger@gmx.net

 

Freitag 19. – 21.06.2015

Naturerlebnisritt

Wir reiten drei Tage mit eigenen Pferden über die Höhen des Westerwaldes, südwestlich des Dreiländerecks von Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Die Tagesetappen sind zwischen 15 und 30 km lang, wir übernachten unterwegs in zwei gemütlichen Gasthöfen.
Dauer: Freitag bis Sonntag
Abritt: Freitag, 12 Uhr Hessisches Landgestüt, 35683 Dillenburg
Kosten: 50 € Organisationspauschale zzgl. Unterkunft und Verpflegung
Kontakt: Sabine Frech, Tel.: 02770 2597; mobil 0175 3587333, Sabine.kost@t-online.de

 

Sonntag, 28.06.2015

Ameisen – Die Entdeckung einer faszinierenden Welt

Wir wandern auf dem „Ameisenweg“ und erfahren einiges über das Ameisenleben.
Uhrzeit: 15 Uhr, ca. 2 Std.
Treffpunkt: Seifenstraße 4, 35239 Steffenberg
Kosten: 4 € p. Erw., 2 € p. Kind
Anmeldung: bis 19.06.2015
Kontakt: Herbert Schmidt, Tel.: 06464 7282, schmidt.steffenberg@web.de

 

Sonntag, 28.06.2015

Holzrücken mit Pferd

Eine kleine Einführung mit Haflinger “Charly” wie und mit welchen Mitteln früher und heute noch Pferde zur Holzernte eingesetzt werden. Im Anschluss gibt es eine “Schlittenfahrt” und Ponyreiten für die Kinder!
Uhrzeit: 11 – 13 Uhr
Treffpunkt: Pony und Reiterhof Mai in Haiger-Fellerdilln
Kosten: 3 € Erw., 5 € p. Kind
Anmeldung: bis 27.06.2015
Sonstiges: Für Gruppen sind Vorführungen auch jederzeit unter der Woche möglich!
Kontakt: Rudi Mai, Tel.: 02773 919235, reiterhofmai@hotmail.de
Weitere Termine: 19.07. und 20.09.2015

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>