Naturlerlebnisangebote Mai 2013

 c Naturpark Lahn Dill Bergland Veranstaltungstipp Naturlerlebnisangebote Mai 2013

Veranstaltungstipp

Sonntag, 26.5.2013

2. Naturerlebnistag

Die NaturparkführerInnen werden an diesem Tag ihre Naturerlebnisangebote vorstellen. Ein buntes Programm an Erlebnisführungen, Ausstellungen, Vorführungen und Mitmachangeboten lädt Jung und Alt zu einer Entdeckungstour quer durch die Naturparkthemen ein.
Uhrzeit: 11.00 bis 17.00 Uhr
Wo: Naturerlebnisbad Siegbach – Eisemroth

weiterlesen auf  www.lahn-dill-bergland.de>> 

 

Sonntag, 5.5.2013

Auf den Spuren alter Kuhpfade

Eine geführte Wanderung rund um Hirzenhain. Wie in vielen Dörfern der Region gab es auch hier bis in die 60er Jahre eine gemeinschaftlich geführte Kuhherde. Wir folgen ihren Spuren beim Weidegang sowie bei der Feldarbeit und erleben spannende „Rückblicke“.
Uhrzeit: 14.00 Uhr, ca. 3 Std.
Treffpunkt: Parkplatz Gemeindehaus Ortsmitte Hirzenhain
Kosten: 4,- p. Pers.
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Sabine Kost, Tel.: 02770 2597, Sabine.kost@t-online.de

Sonntag, 5.5.2013

Der Bergmannspfad

Von Eisemroth zum Besucherstollen „Ypsilanta“: Wir begeben uns auf die Spuren des Bergbaus und erleben die Arbeitsbedingungen eines Bergmanns. Im Besucherstollen „Ypsilanta“ erfahren wir wie beschwerlich die Arbeit „unter Tage“ war. Ca. 8 km.
Uhrzeit: 11.00 – ca. 16.00 Uhr
Treffpunkt: Wanderportal Naturerlebnisbad Siegbach-Eisemroth
Teilnehmer: bis 20 Pers.
Kosten: 5,- p .Erw., 2,- p. Kind, inkl. Spende Besucherstollen
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Matthias Schäfer, Tel.: 0175-6092718, sonnenweg18@web.de

 

Sonntag, 5.5.2013

Arbeiten mit dem Pferd

Eine kleine Einführung mit Haflinger „Charly“ wie und mit welchen Mitteln früher und heute noch Pferde zur Holzernte eingesetzt werden. Im Anschluss gibt es eine „Schlittenfahrt“ und Ponyreiten für die Kinder!
Uhrzeit: 11.00 – 13.00 Uhr
Treffpunkt: Pony- u. Reiterhof Mai, Haiger-Fellerdilln
Kosten: 3,- p. Erw., 5,- p. Kind
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Rudi Mai, Tel.: 02773 919235, reiterhofmai@hotmail.de
Weitere Termine: 12.5., 9.6., 7.7., 11.8., 8.9.2013

 

Sonntag, 5.5.2013

Natur erleben mit allen Sinnen

Auf der Wanderung werden wir gemeinsam der Natur neu begegnen und entdecken, wie sich Natur anfühlt, wie sie riecht und schmeckt.
Uhrzeit: 13.30 Uhr – 16.00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz „Naturerlebnispfad“, Im Dombach, Eschenburg-Eibelshausen
Kosten: 6,- p. Pers.
Anmeldung: bis 1.5.2013
Kontakt: Bettina Sixel, Tel.: 02774 917755, na-la-sixel@t-online.de

 

Sonntag, 12.5.2013

Baumbart erzählt

Auf spielerische Weise erforschen wir das Aufwachsen von alten Bäumen und besuchen Baumbart, den Hüter des Waldes, der uns seine Geschichte erzählt.
Uhrzeit: 14.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Reitplatz Hohenahr-Großaltenstädten
Kosten: 5,- p. Erw., 2,- p. Kind
Anmeldung: bis 10.5.2013
Kontakt: Wolfgang Meinl, Tel.: 0160 3545187, naturerlebnis@forstservice-meinl.de
Weitere Termine: 2.6., 3.10.2013

 

Sonntag, 12.5.2013

Arbeiten mit dem Pferd

Alle Infos dazu siehe oben

 

Montag, 20.5.2013

Über den Hinterländer Marmor und vergangene Grenzen

Wir begeben uns auf die Spuren der Zeit- und Erdgeschichte und dem damit gebotenen Lebensunterhalt der Menschen in unseren Breiten. Eine interessante Wanderung mit Zeugnissen unglaublicher Naturgewalten, der Arbeitswelt in der Natur und den „Abgrenzungen“ untereinander. Max. 8 km
Uhrzeit: 10.00 – ca. 14.00 Uhr
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Gladenbach-Rachelshausen
Teilnehmer: bis 20 Pers.
Kosten: 4,- p. Erw., 2,- p. Kind
Anmeldung: erforderlich
Kontakt: Ernst-Ludwig Wagner, Tel.: 0171 3032662, wagnerel@gmx.de
Weiterer Termin: 7.9.2013

 

Donnerstag, 30.5.2013

Lohe schälen – Schanzen binden

Wir schälen Lohe an Eichenstämmen, binden Schanzen zum Brotbacken und erfahren viel über die Arbeit im Hauberg. Zum Schluss backen wir „Reibekuchen“ auf einem historischen „Öfchen“. Ca. 5 km.
Uhrzeit: 10.00 Uhr, ca. 3,5 Std.
Treffpunkt: Parkplatz am Backhaus, Haiger-Oberroßbach, Inselstraße
Teilnehmer: bis 20 Pers.
Kosten: 8,- p. Erw., 3,- p. Kind, inkl. Reibekuchen
Kontakt: Regina Weber, Tel: 02773 6495 (abends), regina.weber57@googlemail.com

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>