Regionales Entwicklungskonzept 2014-2020

Die Region Lahn-Dill-Bergland hat sich in den vergangenen Monaten intensiv mit der Fortschreibung des Regionalen Entwicklungskonzeptes beschäftigt und mit Hilfe der Bürgerinnen und Bürger Projektideen gesammelt und Ziele für die Region definiert.

Am 18. März 2014 fand in Bad Endbach die Auftaktveranstaltung statt. Etwa 120 Besucher/innen haben dort bereits an 5 Thementischen über Projetideen diskutiert. In den Wochen darauf fanden Workshops zu den Handlungsfeldern „Leben und Arbeiten“, „Klimaschutz“, „Naturpark“ und „Freizeit & Tourismus“ statt. In jedem Workshop haben jeweils über 30 Teilnehmer/innen gemeinsam konkrete Projektideen entwickelt und sich über die Ziele unserer Region verständigt.

Das Ergebnis dieser Arbeit kann sich sehen lassen. Einige Projektideen sind so weit entwickelt, dass sie schon im Jahr 2015 umgesetzt werden könnten, andere werden in den nächsten Wochen und Monaten weiter entwickelt.

Den Entwurf unseres Regionalen Entwicklungskonzeptes 2014-2020 möchten wir im Juli der Öffentlichkeit vorstellen und laden daher herzlich zur

Öffentlichen Abschlussveranstaltung

am 15. Juli 2014 um 18 Uhr

in das Bürgerhaus in Bischoffen-Niederweidbach

ein.

Für Projektideen ist es aber noch nicht zu spät. Wer noch eine Idee hat, kann diese gerne noch in das Konzept einbringen.

Weitere Informationen sind erhältlich beim Regionalmanagement der Region Lahn-Dill-Bergland: Marion Klein, Telefon: 02776 80117, Mobil: 0152 53431220 oder per Email an: m.klein@lahn-dill-bergland.de . Informationen gibt es auch unter www.lahn-dill-bergland.de

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>