Tag der Regionen am 9. Oktober 2016 in Sinn

Unter dem diesjährigen Motto „Unsere Region in der Einen Welt – miteinander, nachhaltig, krisenfest“ fand am 9. Oktober 2016 der Tag der Regionen in Sinn statt.

c Naturpark Lahn Dill Bergland TdR 2016 1 300x225 Tag der Regionen am 9. Oktober 2016 in Sinn

(c)_Naturpark Lahn-Dill-Bergland_TdR-2016_1

Schätzungsweise 3.500 bis 4.000 Menschen besuchten die Veranstaltung auf dem Gelände der Neuen Friedensschule. Schon auf dem Weg von den Parkplätzen zum Veranstaltungsgelände gab es Oldtimer, das Umweltmobil und Martha’s mobile Mosterei zu bestaunen. Auf den beiden Schulhöfen und in der Sporthalle der Neuen Friedensschule erwartete die Gäste ein breit gefächertes Angebot. Neben Informationen über den Naturpark Lahn-Dill-Bergland und die Sinner Vereine und Initiativen waren Hessen Forst, der Hugenotten- und Waldenserpfad-Verein, der Geopark Westerwald-Lahn-Taunus präsent. Der Vize-Weltmeister im Schweißen, Janik Schmidt, zeigte sein Können und es gab sogar wieder einmal Schafe und Ziegen zu bestaunen.

Mit regionalen Speisen und Getränken sorgten die Sinner bestens für das leibliche Wohl ihrer Gäste. Die Sinner Burschenschaft betrieb zwei Spülmobile und ermöglichte damit, die Veranstaltung wirklich nachhaltig zu gestalten.

In der Sporthalle boten Aussteller aus der Region ihre Waren an. Jede Menge Deko, vom Weihnachtsstern über Töpferwaren, Strickwaren, Taschen, Kissen, Tischdecken, Töpfchen und Tiegelchen, Seifen und vieles mehr.

c Naturpark Lahn Dill Bergland TdR 2016 2 300x225 Tag der Regionen am 9. Oktober 2016 in Sinn

(c)_Naturpark Lahn-Dill-Bergland_TdR-2016_2

Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm sorgte den ganzen Nachmittag für Kurzweil. Insbesondere die Schul- und Kindergartenkinder begeisterten das Publikum mit ihren Darbietungen.

Dass der Tag der Regionen auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Veranstaltung war, ist vor allem ein Verdienst der örtlichen Vereine, die eindrucksvoll demonstriert haben, was Sinn und die Region zu bieten haben.

 

Ein Beitrag von Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Naturpark Lahn-Dill-Bergland

Herborner Str. 1
35080 Bad Endbach

Telefon

  • 0 27 76 / 801-15

Faxnummer

  • 0 27 76 / 801-14

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>