13. September 2020: Wie bienenfreundlich ist Hann. Münden?

Veranstaltungsdatum: 13.09.2020 14:00 - 16:00

Im Juni 2018 beschloss der Rat der Stadt Hann. Münden, sich zur „bienenfreundlichen Stadt“ zu entwickeln. Was ist seither geschehen? Welche Ideen wurden schon umgesetzt? Was muss noch getan werden? Und ist eine Sensibilisierung der Bürger gelungen? Es werden Informationen über die Bedürfnisse der Wildbienen und ihr unterschiedliches Nistverhalten aufgezeigt und welche nektarreichen Pflanzen und Bäume vorhanden sind.
Treffpunkt: Bürgertreff, Ziegelstraße 56, 34346 Hann. Münden
Sonntag, 13. September, 14.00 bis 16.00 Uhr
Führung und Diskussion: Eleonore Dehnerdt, Dipl. Sozialpädagogin/Autorin, für die Bürgerinitiative „Münden blüht und summt“

 

Treffpunkt / Anreise:
Bürgertreff
Ziegelstraße 56
34346 Hann. Münden

GPS: 51° 24' 55.31688" N, 9° 38' 59.86356" E

Anbieter: Naturpark Münden e.V.: Führung und Diskussion: Eleonore Dehnerdt, Dipl. Sozialpädagogin/Autorin, für die Bürgerinitiative „Münden blüht und summt“

Preis: Mitglieder 3,00 Euro, Nichtmitglieder 5,00 Euro, Kinder und Jugendliche haben freien Zutritt zu den Exkursionen

Zielgruppe: Familien, Kinder/Jugendliche, Erwachsene

Ein Beitrag von Naturpark Münden

Naturpark Münden

Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Telefon

  • (+49) 05541 9096755

Faxnummer

  • (+49) 05541 75-401

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>