18. August 2019: Die Eibe und andere forstgeschichtliche Leckerbissen im Stadtwaldrevier Hedemünden

Veranstaltungsdatum: 18.08.2019

Eine der geheimnisvollsten und interessantesten einheimischen Baumarten ist die Eibe. Im Stadtwald Münden befindet sich eines der wenigen großen Eibenvorkommen der Region. Ihre hervorragende Stellung in der Mythologie kommt auf der Exkursion ebenso zur Sprache wie ihre Nutzung, aber auch Ächtung über Jahrhunderte hinweg, die fast zu ihrem Aussterben geführt hat.
Treffpunkt: Landstraße zwischen Hedemünden und Atzenhausen, Festentalsgrundweg/Elleröder Straße
Sonntag, 18. August, 14.00 bis 16.30 Uhr
Referent:
Rolf Clauditz, ehemaliger Geschäftsführer des Naturparks Münden

29 Eibe England Juli 2016 c Rolf Clauditz I1 200x267 18. August 2019: Die Eibe und andere forstgeschichtliche Leckerbissen im Stadtwaldrevier Hedemünden

Landstraße zwischen Hedemünden und Atzenhausen

Festentalsgrundweg/Elleröder Straße
34346 Hann. Münden

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>