22. Juni 2014: Pilgern und Kirchenmusik

Die Stille der Natur erfahren und danach in einer schönen Kirche Orgelmusik und Gesang lauschen. Genießen Sie stimmungsvolle Musik und Texte in der St. Michaelis-Kirche in Varlosen! Sibylle Susat mit Gesang und Fritz Susat an der Orgel werden mit Werken aus der Barockzeit zu hören sein.
Die Wanderung mit Rolf Clauditz, dem ehemaligem Geschäftsführer des Naturparks Münden, verläuft ab der St.Michaelis-Kirche in Varlosen auf einem Teilstück des ökumenischen Pilgerweges in Richtung der Kreuzsteine in Bühren. Der Pilgerweg folgt neugeschaffenen historischen Spuren vom Kloster Loccum nach Volkenroda in Thüringen und ist mit dem Loccumer Zisterzienserkreuz. gekennzeichnet.
Treffpunkt: St. Michaelis-Kirche, Hinterdorfstraße 16, 37127 Niemetal-Varlosen,
Sonntag,  22. Juni 14.00 bis 15.30 Uhr kleine Pilgerwanderung; ca. 16.00 bis 17.00 Uhr Konzert in der Kirche
Referenten: Rolf Clauditz, ehemaliger Geschäftsführer des Naturparks Münden, Fritz Susat, nebenberuflicher Kantor und Chorleiter, Sibylle Susat, Geschäftsführerin des Naturparks Münden
Es wird eine Spende erbeten.

St. Michaelis-Kirche

Hinterdorfstraße 16
37127 Varlosen

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>