23. März 2017: Schweden – Natur erleben! Mehrfach preisgekrönter Film

In Schweden finden wir noch Landschaften, die kaum von Menschen besiedelt und sogar gänzlich unbewohnt sind. Es begegnet uns eine vielfach unberührte Wildnis mit dunklen Wäldern, zahllosen kristallklaren Seen und unwegsamen Mooren, die als Rückzugs-gebiete für Elche, Braunbären, Wölfe und andere bedrohte Tierarten immer mehr an Wert gewinnen.
Treffpunkt: Rittersaal im Welfenschloss, 34346 Hann. Münden
Donnerstag, 23. März, 19.30 Uhr
Referent: Werner Rohlmann, NABU Dransfeld
Kosten: Vorverkauf: Erw./erm. 9,-/8,- €, Buchhandlung Winnemuth, Abendkasse: Erw./erm. 10,-/9,- €, Kinder unter 12 Jahren frei

Rittersaal im Welfenschloss

Schlossplatz
34346 Hann. Münden

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>