3. August 2014: Wald erzählt Geschichten Vergangenheit und Gegenwart im Waldgebiet Blümer Berg

Bei einem zweistündigen Rundgang durch das Waldgebiet Blümer Berg wird Waldgeschichte lebendig. Dr. Helmuth Freist, ehemaliger Leiter des Forstamtes Bramwald geht mit Ihnen auf den Wegen des neuen Wanderwegeflyers. Was erzählt der Wald über die Menschen, die in Münden leben und gelebt haben? Als Abschluss bietet sich eine Kaffeepause in der Altstadt von Münden an. Treffpunkt: Hann. Münden, Parkplatz „Blume“, Questenbergweg, gegenüber der alten WerrabrückeSonntag, 3. August, 14.00 bis ca. 16.00 UhrReferent: Dr. Helmut Freist, ehemaliger Leiter des Forstamtes Bramwald

 

Parkplatz Blume

Questenbergweg
34346 Hann. Münden

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>