Erstellung eines Naturparkplans für den Naturpark Münden e.V.

Naturparke Neuigkeiten am 17. September 2018

Eines unser derzeitigen Projekte ist die Erstellung eines Naturparkplans, dessen Ziel die Neugestaltung der Organisations- und Koordinationsstruktur sowie die Prioritätenfestlegung der Naturparkarbeit und der damit verbundene Handlungsbedarf ist.

Für eine Umsetzung des Plans fanden sich Verwaltung, Vertreter der Naturparkgemeinden, Vereine, Verbände, Wanderwegewarte und viele Ehrenamtliche zwischen April bis September 2018 für eine Reihe von Workshops zusammen, in denen die Themenschwerpunkte des Parks Wandern, Tourismus/Marketing, Naturschutz- und Landschaftspflege, Umweltbildung und Management diskutiert wurden.

Pläne in allen Bereichen betreffen die Ausweitung und Anpassung der Angebote. Bisherige Vorschläge  beinhalten ein zeitmäßigeres Auftreten des Naturparks in medialer Hinsicht durch die Neugestaltung der Homepage. Auch die Kooperation mit dem Touristikmanagement der Stadt Hann. Münden soll intensiviert werden; Ziel hierbei ist die Möglichkeit zum Angebot von Pauschalreisen. Hinzu kommt die Weiterentwicklung des Wandererlebnisses, welches durch die Bereitstellung von digitalen Orientierungsangeboten attraktiver gemacht werden soll.

Ein weiterer Schritt ist hinsichtlich umweltbildlichen Maßnahmen geplant. Neben der Ausweitung des Angebots für Entdeckertouren steht die Ausbildung von Waldpädagogen & Natur- und Landschaftsführern im Raum, zusätzlich ist eine Kooperationsinitiative bzgl. Naturparkschulen und -kitas geplant.

Ein Beitrag von Naturpark Münden

Naturpark Münden

Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Telefon

  • (+49) 05541 9096755

Faxnummer

  • (+49) 05541 75-401

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>