Naturentdecker-Klassenfahrt in den Naturpark Münden

Was hat der Wald mit unserer Nahrung zu tun?

Bei einem Ausflug in den Naturpark Münden am 07.und 08. Mai 2018 erlebte eine siebte Klasse der IGS Bovenden die Natur auf vielfältige Art und Weise. Möglich wurde diese Fahrt durch eine Kooperation des Verbandes Deutscher Naturparke (VDN) mit dem Unternehmen Kaufland, das die Naturentdecker-Tour der Schulklasse finanziert.

Ziel der Kooperation ist es, den Kindern den Zugang zur Natur zu ermöglichen und Informationen über die Herkunft und Regionalität von Lebensmitteln sowie eine ausgewogene Ernährung erlebnisorientiert zu vermitteln. Hierfür nehmen die Schülerinnen und Schüler an professionell betreuten Naturentdecker-Klassenfahrten in nahe gelegene Naturparke teil.

Im Naturpark Münden tauchten im Mittelalterlichen Dorf Steinrode die Kinder in ein Leben einer Dorfgemeinschaft wie vor 1000 Jahren ein. „Ein idealer Lernort, um das Thema gesunde Ernährung und Wertschätzung regionaler Natur und ihrer Produkte durch eigenes handwerkliches Arbeiten und spielerischen Erlebens aufzunehmen“, betonte Waldpädagogin Ulrike Zander-Platner, die die Schüler im Mittelalterlichen Dorf Steinrode auf dem Steinberg im Naturpark Münden begleitete.

Am ersten Nachmittag fand eine Führung durch das Hochmoor „Hühnerfeld“ auf dem Bohlenweg statt.

Der zweite Tag beinhaltete einen Besuch des Waldpädagogikzentrums (WPZ) Göttingen, Haus Steinberg mit Aktionen zum Thema Wasser- und Nährstoffkreislauf des Waldes und Teamspielen im Wald.

Organisiert und durchgeführt wurde die Klassenfahrt vom Förderverein für Umweltbildung und Waldpädagogik „Libellula“ in Kooperation mit dem Naturpark Münden und dem Waldpädagogikzentrum Göttingen, Haus Steinberg.

Hintergrund: Kaufland feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum und hat zu diesem Anlass dieses Projekt initiiert. Mit einer Spendensumme von 250.000 Euro ermöglicht das Unternehmen zwischen März und Oktober mindestens 50 Schulklassen eine zweitägige Klassenfahrt in einen der über 100 Naturparke in Deutschland.

 

Mittelalterliches Dorf Steinrode

Kohlenstraße 101
34346 Hann. Münden

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>