Rehfrikadellen aus dem Naturpark Münden

Rehfrikadellen

Für 4 Portionen brauchen Sie:

 

400 g Hackfleisch vom Reh

200 g Hackfleisch vom Rind

2 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Ei

5 EL Semmelbrösel

Butterschmalz

1 Zweig Rosmarin

Salz

Pfeffer

 

Die Zwiebeln, der Knoblauch und der Oregano werden fein gehackt und mit dem Hackfleisch, dem Ei und den Semmelbröseln zu einer nicht zu festen Masse verknetet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann aus der Hackfleischmasse ca. handtellergroße Frikadellen formen. Das Butterschmalz in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen auf allen Seiten schön braun braten.

Dazu kann man Rotkraut und Kartoffeln reichen.

Guten Appetit!

Rehfrikadelle k c Gabriele Knauf Golde 300x260 Rehfrikadellen aus dem Naturpark Münden

Ein Beitrag von Naturpark Münden

Naturpark Münden

Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Telefon

  • (+49) 05541 9096755

Faxnummer

  • (+49) 05541 75-401

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>