Sonntag, 4. Oktober: Wandern auf der A7 des Mittelalters

Wandern auf der A7 des Mittelalters!
Auf dem Studentenpfad X13 wandern wir am alten Bonaforther Steinbruch zur Franzosenbrücke. Dort überqueren wir mit der B 496 eine der wichtigsten Landstraßen in der Nord- Südverbindung Deutschlands vor dem Bau der A7. Bei den Mordsteinen stoßen wir auf die uralten Wege aus der Zeit der Völkerwanderung. Auf der Kasseler Chaussee, einer der ersten von Ingenieuren geplanten Landstraße Deutschlands, genießen wir den Blick auf das Fuldatal mit Bonaforth und Hann. Münden.
Treffpunkt: Sportplatz in Bonaforth, Bonaforther Straße
Sonntag, 4. Oktober, 14.00 bis 16.30 Uhr
Referenten:
Heimatverein Bonaforth

Sportplatz in Bonaforth

Bonaforther Straße
34346 Hann. Münden

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>