Süßer Walnuss-Brotaufstrich

An noch nicht so frühlingshaften Februartagen ist es schön, noch etwas winterliche Aromen zu genießen.

Selbstgesammelte Walnüsse vom Herbst liefern einen leckeren, süßen Brotaufstrich:

 

200 Gramm Walnüsse grob hacken.

Zu gleichen Teilen mit Honig vermengen.

Wer es etwas ungewöhnlicher mag, kann ein wenig Meersalz hinzufügen.

In ein steriles Schraubglas füllen und verschleißen.

So ist der Brotaufstrich für mindestens 2 Wochen haltbar.

 

Wir wünschen guten Appetit!

Walnüsse c Philipp Gruss Naturpark Muenden 21 620x383 Süßer Walnuss Brotaufstrich

Ein Beitrag von Naturpark Münden

Naturpark Münden

Mitscherlichstraße 5
34346 Hann. Münden

Telefon

  • (+49) 05541 9096755

Faxnummer

  • (+49) 05541 75-401

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>